ABT Audi A1 - ONE OF ONE

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Tuning" wurde erstellt von H2O, 03.11.2019.

  1. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.854
    Zustimmungen:
    801
    ...habt Ihr sicher schon gesehen!

    Die Meinungen für so ein Projekt gehen normalerweise weit auseinander.
    Entweder man liebt es derart "Punk" oder man hält es für ne "Kirmesbude".
    Mich würde Eure Meinung dazu interessieren.
    Ich finde es krass, wie Daniel Abt hier was neuartiges und einzigartiges
    kreiert hat. Sicher, mit dem zur Verfügung stehenden KnowHow und dem
    dahinter stehenden Geld ist das natürlich deutlich einfacher, als wenn man
    das zuhause allein in der Garage machen möchte.
    Dennoch: Meinen großen Respekt hat er und meine Lust am A1 ist damit
    wieder neu entfacht! :cool::cool::cool: Schaut Euch auch die einzelnen Videos an,
    die den langen Weg zu dem Projekt zeigen, es lohnt sich wirklich!

     
  2. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    174
    Der ist echt krass. Muss ich mir mal ansehen.
     
  3. dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Ist der für irgend eine Rennserie homologiert? Wenn nein ist das Auto mit Ausnahme der Funktion als Werbeträger komplett nutzlos.
    Hamse mal schön Geld versenkt, aber Abt hats ja. Woher?
     
  4. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    174
    Also ich finde den geil. Ohne Breitbau, Carbonhaube, Flügel und Käfig durchaus nett gemacht. Auch die Felgen und Polygone sind so eine Sache.

    Aber im Groben gutes Teil. Nette „Waffe“.

    Ich mag die vielen Details im Innenraum: „und ihr erdet mir sicher recht geben....“.

    Haha.
     
  5. RedDevil

    RedDevil Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    23
    Gut. Ich gehöre dann wohl zur Kategorie "Kirmesbude". Mir ist das echt too much. Wobei Abt ja bspw. mit dem TTRS-R gezeigt hat, dass sie etwas Ähnliches auch in "stilvoll" hinbekommen.

    Wie gesagt: Ich kann mich damit nicht so recht anfreunden, wobei mir der neue A1 auch insgesamt nicht unbedingt meinen Geschmack trifft.

    maxresdefault.jpg
     
  6. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.854
    Zustimmungen:
    801
    In 6 Wochen über 800.000 Klicks. Also wenn das kein Werbeträger
    ist, weiß ich auch nicht! ;) Und das nur beim Vorstellungs-Video...
    Außerdem läuft das Projekt ja weiter! ;)

    Der TTRS-R war ja Vorlage für den A1 ONE of ONE,
    aber man wollte es eben deutlich anders und krasser.
    Das ist gelungen, oder?
     
  7. mellede

    mellede A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    367
    Na toll! Jetzt hast du mich am Haken...mein A1 und ich werden uns über kurz oder lang trennen. Eigentlich war als Nachfolger ein Cabrio geplant. Ein Wochenendauto für die Familie halt mit bisschen hier und da an Veränderungen.
    Aber DIESE Kiste macht es mir gerade wieder echt schwer mich von dem Thema A1 zu verabschieden. Verdammt!
     
  8. RedDevil

    RedDevil Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    23
    Krasser ist es, aber meiner Meinung nach nicht besser. Ich bleibe dabei. Das ist too much für mich. Ich finde es nicht mehr schön... aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.
     
  9. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    174
    Ich mag echt den Innenraum am Liebsten. Der Rest ist NATÜRLICH übertrieben. Geht aber noch, bis auf den genannten Breitbau.
     
  10. bastelonkel

    bastelonkel Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    155
    Für den einen oder anderen Spoiler hätte er noch Platz gehabt.
    Am Dach oder an den Türen wäre noch was möglich gewesen.
    Die ABT Umbauten gefallen mir alle nicht mehr. Habe mir einen RS6 Umbau angesehen.
    Das wird wieder so, wie die Rieger Umbauten in den 80er Jahren.

    Wem es gefällt?!?!?!
     

Diese Seite empfehlen