Audi A1 1.4TFSI 90kw

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugvorstellung" wurde erstellt von TomcatY, 03.05.2019.

  1. TomcatY

    TomcatY Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Hey, auch hier nochmal die Fahrzeugvorstellung meinerseits,

    Es ist ein Audi A1 der alten Generation, sprich Vorfacelift.

    Erstzulassung im März 2014, Gebraucht von meinen Eltern übernommen ohne mein Mitwirken, ungefähr Mitte 2015.
    Von meine Eltern dann zum Abi bekommen, vorher aber schon von mir Daily gefahren. :D

    (Danke an die myAudi App)
    3 Türer Sportback
    Farbe: Brillantschwarz
    Innenfarbe:
    Sitze: (Stoff) Schwarz-Schwarz-Felsgrau
    Armatur: Schwarz-schwarz
    Teppich: Schwarz
    Himmel: Titangrau

    Technisch: (Nur die Sonderausstattung)
    TFSI 1.4L 90KW (122PS)
    S-Tronic Automatik
    PDC hinten
    Media Paket
    Radio Concert
    Klimaautomatik
    Ablagepaket
    Multi-Sportlenkrad
    Sitzheizung
    Mittelarmlehne

    Schon gemacht:
    Navi aktiviert
    Winterreifen: OZ Rally Racing 17 Zoll Grau
    Sommerreifen: A1 Quattro 18 Zoll Schwarz (Diese Woche abgenommen dank H&R Addapterplatten. was ne arbeit!):D

    Er hat also erstmal vernünftige reifen drauf, und wurde von seinen Ganzjahresreifen 16 Zoll befreit!

    Da ich das Auto noch länger haben werde, und mich doch wirklich Angefreundet habe mit ihm (1. Unfall mit Linker Seiten-Erneuerung war auch dabei), werde ich wohl noch etwas an ihm rumbasteln, soweit ich das kann.

    Daher noch geplant: (Träume darf man wohl noch haben)
    S1 Front / Quattro Front (Noch nicht entschieden/ genug recherchiert)
    Heckflügel Quattro oder Original, je nachdem was bezahlbar ist
    (Dazu sei gesagt, das ich den 5 Türer Flügel deutlich Hübscher finde, als den Durchgängigen für den Sportback)
    Heckschürze S1
    RS1 Grill definitiv! (wahrscheinlich als Nächstes)
    LED Heck (evtl sogar Facelift)
    LEF Front (Viel gelesen, sehr teuer, daher evtl die Innenseite der Halogen, sprich den "Schwung" Folieren)
    Elektrische Außenspiegel
    Und natürlich generell Folieren, wenn das Externe passt
    Und Legal muss natürlich alles sein!:rolleyes:


    Soweit erstmal die Ideen (Vermutlich ist ein Neukauf 200x Billiger, aber muss ich alles mir mal durch den Kopf gehen lassen, bzw. weiter durch das Forum stöbern);)

    Liebe Grüße ans Ganze Forum. Bin schon sehr gespannt wie sich alles entwickelt!

    Anbei noch fix ein paar Bilder. (Der Rosa Aufkleber ist nicht von mir!)
    Winterreifen Vorne.jpg Winterreifen Hinten.jpg Sommerreifen Seite.jpg
     
    #1 TomcatY, 03.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2019
  2. Testfahrer

    Testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Achtung Fahrzeug schwenkt aus....Hammer Aufkleber...:Dallgemein deine Heckaufkleber....am besten mach die Scheiben schwarz.
    deine 16zöller Allwetter hätte ich aber für´n Winter gelassen. Sommerreifen sind spitze...
    Haste schon die Fahrzeughöhe angepasst???
     
    TomcatY gefällt das.
  3. TomcatY

    TomcatY Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Hey @Testfahrer Vielen lieben Dank!
    Ja, das mit den scheiben ist so ne Sache, das schaut meiner Meinung nach zu "Extrem" nach Tuning aus. Aber evtl werden die mitgemacht, wenn ich mal folieren lasse.
    Ja, die 16er haben auch in Berlin gepasst, aber im Winter Thema Bayern und Österreich, wollte ich dann doch richtige Winterreifen.

    Die OZ waren meine erste Möglichkeit des Umbaus. Und ich wollte zu dem Zeitpunkt meine Geliebten Quattrofelgen haben, hatte aber noch keine gefunden und da waren die am nahesten;)
    Zudem finde ich ,fährt er auf 17 einfach deutlich besser, was hohe Geschwindigkeiten und Fahrstabilität angeht, zumindest gefühlt!
    Bei den 18ern bin ich mir da garnicht so sicher, aber sind ja erst seit dieser Woche drauf

    Fahrzeug höhe habe ich mich bis jetzt garnicht mit beschäftigt. Weil dann wird man ja doch eher ein Kandidat für die Überraschungskontrolle ;) Oder wie siehst du das? Müssen KW rauf ja? :D

    Deinen Roten Flitzer habe ich mir im übrigen auch schon angeschaut gehabt! Schöne Ausstattung.:)
     
    Testfahrer gefällt das.
  4. Testfahrer

    Testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    stimmt- bei den Ösis und deren Grenzgebiet machen sich WiRä immer am besten. Im Winter hab ich 16er Stahl und im Sommer die Serien 215/17er drauf, reicht mir eigentlich auch in Punkto Fahrkomfort. Allzu tief will ich auch nicht mehr- bin eher der Komfortmensch. Mir reichts wenn ich 7h auf Arbeit die flachen harten Flundern über Stock und Stein bewegen muß...o_O...der Rücken merkts immer mehr.
    Mir würde ne Keilform zusagen, aber ohne GewindeFW. Meiner Meinung nach sollte es zwischen Gummi und Radhauskante einen "harmonischen" Abstand geben. Bei zu tief kommt man tatsächlich immer wieder mal in eine Kontrolle und außerdem wird man schnell zum Verkehrshindernis...:D
     
    TomcatY gefällt das.
  5. TomcatY

    TomcatY Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Ja, funktioniert ja einwandfrei. Ich fand halt die 16er einfach nicht schön und unpassend irgendwie, wenn ich auf ein Schwarzes Auto hinaus will ;)
    Mir gehts eig auch eher um Komfort, ich finds auch nicht schön, wenn der Unterboden schleift und das Rad im Radhaus verschwindet. :D
    Was machst du denn Beruflich, Professioneller Rennfahrer? Und was meinst du mit " Keilform"?
    Aber bin da voll bei dir.
     
  6. Testfahrer

    Testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    nene kein Rennfahrer. Höchstens Rentnerfahrer:D .bin in der Fahrzeugerprobung tätig. Keilform war früher mal modern heißt gewissermaßen das nur die Vorderachse tiefergelegt wird...
     
  7. TomcatY

    TomcatY Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Ja, daher kenne ich den Begriff auch, jetzt kann ich mir auch vorstellen was du meinst, auch wenn ich es mir schlecht bei der A1 Knutschkugel vorstellen kann :D

    Aber sehr cool, Fahrzeugerprobung. So etwas in dem dreh mache ich auch neben dem Studium, Stichwort Forumlar Student ;) 0-100 unter 2 Sekunden erproben wir. :p
     
    Testfahrer gefällt das.
  8. TomcatY

    TomcatY Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Moment, hab ich mich all die Jahre geirrt? Das der 3 Türer NICHT der Sportback ist? :confused: *Facepalm*
    Dann seht das hier einfach als Korrektur an.
     
  9. #Dieselgate A1

    #Dieselgate A1 Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    09.01.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    11
    Na dann, willkommen im Forum :)

    Die Pläne lesen sich ja schon einmal super. Dürften als Student, wenn ich das richtig rausgelesen habe, aber eher schwer umzusetzen sein :D
    Quattro-Front gibt es neu nur mit entsprechender Fahrgestellnummer sonst nur gebraucht und selbst dann für eine Stoßstange zu einem mMn unverschämten Preis. Bei der S1 Front müsstest du dann zusätzlich noch auf FL Scheinwerfer und Motorhaube umbauen. Beim S1 Heck wird die Auspuffanlage nicht passen, also eine Sonderanfertigung wenn es auch gut aussehen soll. Den Dachspoiler vom Sportback habe ich letztens bei Instagram auf einem 3 Türer gesehen, scheint also irgendwie auch zu passen. Wobei ich da nicht weiß ob es sich nicht evtl um einen Nachbau handelt.
    Aber ich bin da ganz bei dir, fertig kaufen kann halt jeder. Bin mal gespannt, was noch so kommt :)

    Und ja Sportback ist der 5 Türer ;)
     
  10. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    1.763
    Ergänzend der Hinweis, daß die Facelift-Scheinwerfer eine andere Form haben und auch nur in Facelift-Kotflügeln passgenau sind. Man müsste für die Facelift-Front also den gesamten Vorderwagen des vFL-A1 umbauen.

    Da die Heckscheibe des Fünftürers (Sportback) etwas steiler steht, würde dessen Dachspoiler am Dreitürer leicht nach oben abgewinkelt sein. Das könnte noch akzeptabel aussehen, jedenfalls besser als umgekehrt. Ich weiß aber nicht, ob die Heckscheiben bzw. die Dachenden von Fünf- und Dreitürer gleich breit sind. Insgesamt ist der Fünftürer im Bereich des Fonds jedenfalls ein paar mm breiter.
     
    #10 Agent L, 07.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2019

Diese Seite empfehlen