Bitte um Hilfe!! A1 Menü-Bedienknopf abgerissen

Dieses Thema im Forum "Audi A1 HiFi & Navigation" wurde erstellt von EgonM, 09.04.2018.

  1. EgonM

    EgonM Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Servus Leute,
    das ist mein erster Beitrag hier im Forum.
    Deswegen bitte nicht böse sein wenn ich im falschen Unterforum poste.

    Zu meinem Problem:

    Ich fahre nen A1 BJ2012 und der mittlere Bedienknopf des MMI ist aus seiner Halterung gebrochen und vom Flexkabel getrennt.

    Audi sagt mir man muss dir ganze Bedieneinheit tauschen und das kostet 1000€

    Da die Halterung schon ne Weile amgeknaxt war weiss ich das der Knopf an sich noch funktioniert

    Meine Frage ist jetzt: Kann ich das flexband wieder an den Schalter löten lassen und das ganze wieder in die Halterung kleben

    Wenn ja, wie bekomme ich die Blende des MMI ab?

    Gibt es da irgendwelche Tipps?
    Löten würde ich von nem Fachmann machen lassen da ja die Lötstellen gereinigt werden müssen und das traue ich mir nicht zu

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen

    Gruß
    Egon
     
  2. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    36
    Mach mal bitte ein Bild des Übels.
    Ist es ein Normales mmi oder das Plus ?
    Wenn du die komplette Unit ausbaust kannst du die Blende von hinten abschrauben. Ist etwas umständlich aber machbar
     
    EgonM gefällt das.
  3. EgonM

    EgonM Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Bilder folgen gleich

    Ja so in der Art habe ich mir das vorgestellt
    Radio ausbauen
    Blende anschrauben
    Knopf dran löten und in dem weissen Plastik Ding fest kleben und alles wieder zusammen bauen

    Was anderes fällt mir echt nicht ein
     
  4. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    36
    Unit ab
    Deckel ab
    Dann Flachkabel abstecken und das ganze Vorderteil von der Unit trennen
    Erst dann kannst dich zu Blende Vorarbeiten.
    Ist schon ein paar Jahre her wo ich es zerlegt hatte
    Ist es das normale mmi ? Oder das + ?
    Die sind etwas unterschiedlich aufgebaut
     
  5. EgonM

    EgonM Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  6. EgonM

    EgonM Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So hier Mal die Bilder
     

    Anhänge:

  7. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    36
    Ich denke das es machbar ist
     
  8. EgonM

    EgonM Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    OK cool danke :)

    Und wie genau?

    Gruß
    Egon
     
  9. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    36
    Würde es erstmal zerlegen und die Kabel des Flachbands neu löten.
    Auf Funktion prüfen,
    Dann das Rad ausrichten und von innen mit Heißkleber befestigen.
     
  10. EgonM

    EgonM Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hmm okay
    Mit löten kenn ich mich nun garnicht aus
    N Kollege hatte eben sogar gemeint das das zu fein sei zum löten

    In welcher Richtung muss das Kabel wieder an den Stecker

    Weisst du das zufällig?

    Gruß Egon
     

Diese Seite empfehlen