Bremsen runter nach 30.000km

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Wurzelsepp29, 23.07.2014.

  1. NightWing

    NightWing Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    123
    Regelmäßig fahren soll helfen.
    Aber ohne Quatsch: wäre schon nett so an sich.
     
  2. Barista

    Barista Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    41
    Gar nicht rosten geht glaube nicht, ich denke jedenfalls nicht das es Bremsscheiben aus Edelstahl gibt. 1.2379 X155CrVMo12-1 wäre z.b. sehr Temperaturfest und lange resistent gegen Verzunderung und Korrosion.

    Hoch legierte Stähle führen aber die Wärme schlechter ab als "normaler" Stahl bzw unsere all seits geliebten Grauguss-scheiben die so fröhlich rosten.

    An Fahrrädern ist es quasi standard Edelstahl für die Scheibe zu nehmen. Habe grad mal gegoogelt, es scheint wirklich auch für Autos Edelstahlscheiben zu geben!
     
  3. qmatic

    qmatic Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    02.06.2014
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    144
    Beim Porsche Cayenne führen sie nun für Graugussscheiben ein, dass diese mit Wolframcarbid veredelt werden.

    Ein neuer Maßstab in Performance und Design – die neue Porsche Surface Coated Brake (PSCB)
    Die Innovation dieser Bremse liegt in der erstmaligen Kombination einer Graugussbremsscheibe mit einer Keramikbeschichtung (Wolframcarbid). Die Vorteile gegenüber der konventionellen Graugussbremse vergleichbarer Bauart und Dimensionierung: ein noch besseres Ansprechverhalten und eine besonders hohe Fadingstabilität.
    Die von herkömmlichen Bremsanlagen bekannte Bremsstaubbildung ist reduziert. Dank der neuen Oberflächenbeschichtung bleibt die Bremsscheibe auch nach längerer Standzeit silbern glänzend. Zusätzlich sorgt die Keramikbeschichtung für eine dauerhaft glänzende Reibfläche im Alltagsbetrieb. Weiß lackierte Bremssättel verleihen der Bremse ihre einzigartige Optik.
    Gegenüber einer vergleichbaren Graugussbremsscheibe herkömmlicher Bauart bietet die PSCB eine um ca. 30 % längere Lebensdauer von Bremsbelag und Bremsscheibe. Sie erhalten sie serienmäßig im Cayenne Turbo und optional für alle anderen Cayenne Modelle.​
     

Diese Seite empfehlen