Einfaches MMI (?) Radio mit Bluetooth ausstatten?

Dieses Thema im Forum "Audi A1 HiFi & Navigation" wurde erstellt von safman, 08.10.2017.

  1. safman

    safman Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin seit mehreren Tagen ein glücklicher Besitzer eines A1 Sportback (2017).

    Der Wagen ist mit dem wohl einfachsten MMI-Radio ausgestattet; es hat einen SD-Karten Slot und kann von der SD-Karte die dort gespeicherten MP3-Dateien abspielen. Außerdem ist auch noch ein AUX-Eingang vorhanden, ansonsten nichts.

    Es sind die Buttons "Telefon" und "Navigation" vorhanden; wenn man sie betätigt, erscheinen jeweils die Meldungen "Telefon nicht vorhanden" und "Navigation nicht vorhanden".

    Meine Frage: sind diese Funktionen nur nicht freigeschaltet und können ggf. bei einer Audi-Werkstatt nachgerüstet werden, eventuell und hoffentlich nur softwareseitig? Ein Navi brauche ich nicht unbedingt, aber die Möglichkeit, ein Smartphone per Bluetooth verbinden zu können, hätte ich schon sehr gerne.

    Und wenn das möglich ist: ungefähr wie viel könnte das kosten?

    Vielen Dank im Voraus für die Antworten,
    Alexander
     
  2. NightWing

    NightWing Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    123
    Jedes MMI Radio sollte Bluetooth haben und es sollte dir auch ein Bluetooth-Symbol in deinem Klappdisplay (untere Leiste, Mitte) angezeigt werden.
    Ansonsten mal durch die Einstellungen spielen und aktivieren.

    Du Kannst natürlich auch mal nach deinem Auto mit aktiviertem Bluetooth deines Telefones suchen.

    P.S.: Schau doch mal in dein Handschuhfach, dort sollte ebenso eine AMI-Schnittstelle vorhanden sein.

    P.P.S.: Einfaches Radio im A1 ohne Schnickschnack gleich Radio „chorus“.
     
    #2 NightWing, 09.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2017
    safman gefällt das.
  3. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.287
    Zustimmungen:
    1.731
    Die BT-Schnittstelle ist nicht serienmäßig, aber entweder einzeln oder im connectivity-Paket als Sonderausstattung bestellbar. Die AMI-Schnittstelle ist ebenfalls Teil des connectivity-Paketes. Der Aux-Anschluss fällt dann weg. Also hat das MMI-Radio des Fragestellers kein connectivity-Paket.
     
    safman gefällt das.
  4. NightWing

    NightWing Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    123
    Das ist echt ein extra Modul? Lustig.
    Wieder etwas gelernt.
    Aber dennoch kann es vorhanden sein, ich bin gespannt....
     
    safman gefällt das.
  5. safman

    safman Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an alle für die Antworten. Ich werde mal die Tage eine Audi-Werkstatt besuchen und anfragen, was die Aufrüstung kosten würde.

    Agent L: ich denke nicht, dass das Radio ein "Chorus" ist; das ist eher ein "Concert". Das sieht so aus, wie auf dem Bild.

    NightWing: natürlich habe ich versucht, sowohl vom Smartphone den Wagen über Bluetooth zu finden: er wurde nicht gefunden. Und alle Menüs des Radios bin ich fleißig durchgegangen - und keinen Eintrag zu Bluetooth gefunden...
     

    Anhänge:

    • radio.jpg
      radio.jpg
      Dateigröße:
      50,7 KB
      Aufrufe:
      24
  6. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.287
    Zustimmungen:
    1.731
    #6 Agent L, 09.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2017
    safman gefällt das.
  7. safman

    safman Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, das erklärt alles. Ich habe dann wohl ein "Concert Radio" ohne irgendwas.

    Ich war heute bei einem Audi-Partner. In einem kurzen Gespräch wurde mir versichert, dass mein Radio nicht upgradefähig wäre. Jetzt weiß ich aus Deinem Link, dass das sehr wohl upgradefähig ist. Vielen lieben Dank :)
     
  8. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.287
    Zustimmungen:
    1.731
    Upgradefähig oder nicht, das ist hier die Frage. Ob schon das einfache MMI Radio (concert) ein BT-Modul enthält, welches nur nicht freigeschaltet ist, oder sich BT erst mit der optional erhältlichen Freisprecheinrichtung im Gerät befindet.
     
    safman gefällt das.
  9. safman

    safman Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Gemäß der Tabelle von Zetti hat das einfache "Concert"-Radio das BT-Modul nicht, aber ist als Option "Bluetooth interface for HFP and A2DP (9ZX)" nachrüstbar.
     
  10. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.287
    Zustimmungen:
    1.731
    9ZX ist optional bei der Konfiguration eines Neuwagens bestellbar. Das heißt noch lange nicht, daß es später nachrüstbar ist. Möglicherweise gibt es da auch technische Hindernisse, wie unterschiedliche Leitungssysteme (CAN-Bus oder nicht), aber das ist reine Spekulation, mit diesem Elektronikzeug kenne ich mich nicht wirklich aus.
     
    #10 Agent L, 09.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2017
    safman gefällt das.

Diese Seite empfehlen