Große Serienbremse auch für den A1 verfügbar! Behebt vielleicht einige Probleme ...

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Felgen & Fahrwerk" wurde erstellt von Matse.P, 07.02.2013.

  1. qmatic

    qmatic Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    02.06.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    146
    Fahren würde ich es trotzdem mal gerne aus Interesse. Waren übrigens 10 nicht 12 Kolben, hier mal der alte Beitrag:
    Geht hoch bis 8 Kolben im obersten Segment. Aber der Großteil ist in der Tat bei 6 Kolben
     
  2. geronimo261

    geronimo261 Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    16
    Fährt jemand die z18 6 Kolben Porsche Q7 Bremse vorne und kann was dazu sagen? Optik sicher top aber bremsleistung?
     
  3. Nuerne89

    Nuerne89 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    168
    Ich zitiere mal thebruce bzgl. Kolbenfläche:

    Serie VA: Ate FN3 54 mm Sattel: 2290 mm²

    Q7/Touareg/Cayenne (es gibt drei):

    34/36/38 mm > 3060 mm²
    32/36/38 mm > 2956 mm²
    30/34/38 mm > 2749 mm²


    Passt also rein von der hydraulischen Auslegung selbst in der "kleinsten" Ausführung nicht wirklich zum Bremssystem, da zu groß. Für die Eisdiele taugts, wer kurze Bremswege will, muss was anderes kaufen.
     
  4. geronimo261

    geronimo261 Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    16
    Was schlägst du vor?
    Nur andere Beläge und Scheiben fahren? Oder die 4 Kolben brembo gt?
     
  5. Nuerne89

    Nuerne89 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    168
    Wie ich auf der letzten Seite schon schrieb: Belüftung, Beläge und zweiteilige Scheiben sind die wichtigen Punkte für eine standfeste Bremse mit halbwegs kostentem Druckpunkt. Das geht sowohl mit der Serienbremse als auch mit der Brembo etc.
     
  6. geronimo261

    geronimo261 Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    16
    Die Bremse von Leon cupra 1m passt Plug n play oder und soll auch gut passen bzw funktionieren? Kannst du das bestätigen? Ist ja auch von brembo und 4 Kolben oder ähnlich der brembo gt?
     
  7. Nuerne89

    Nuerne89 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    168
    Ja passt auch, aber ist ne ältere Sattelrevision mit außenliegender Bremsleitung und zwei Entlüftungsventilen pro Sattel, das nervt.
    Außerdem nahezu kaum noch in gutem Zustand zu bekommen und die OEM Sattelhalter sind aus Stahl und dadurch 0,4kg (!) schwerer als die Aluhalter vom Brembo GT Kit für den A1. Schon aus diesen Gründen kauf ich sowas nur noch neu, vom Stress mit dem Überholen mal abgesehen. Sowas müssen aber viele einmal gemacht haben, bis dieser Lernprozess im Kopf ankommt - mich eingeschlossen.

    Die Brembo Sättel passen von der Kolbenfläche zumindest perfekt, da 2x 36 und 2x 40mm Kolben. Oder auch AP Racing etc mit 4x 38,1mm wie Ibiza 6L/6J Cupra.
     

Diese Seite empfehlen