Knacken Innenverkleidung Dach

Dieses Thema im Forum "Mängel im Innenraum" wurde erstellt von RalfD, 25.10.2017.

  1. RalfD

    RalfD Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    fahre meinen A1 jetzt seit fast 4 Wochen und habe ein lautes Knacken im Bereich der Innenraumleuchte. Dieses Geräusch tritt nur bei hoher Luftfeuchtigkeit (Regen) und etwa 20 bis 30 Minuten lang nach dem Losfahren auf. Danach, ich denke wenn die Dachinnenverkleidung sich genug ausgedehnt hat, ist Ruhe.
    Hat von euch auch jemand mit diesem Phänomen zu tun gehabt, mein Audi Händler kennt dieses Problem nicht. Bin für jede weiterführende Antwort dankbar.
    Grüße Ralf
     
  2. mellede

    mellede A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    347
    Hast du ein Panoramadach?
     
  3. RalfD

    RalfD Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    nein
     
  4. Dr.Schrick

    Dr.Schrick Moderator
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    120
    Ist beim A1 nicht ungewöhnlich das es hier und da mal knistert oder knackt.Gibt es schon Seitenweise Kommentare dazu.;)
     
  5. RalfD

    RalfD Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    dazu habe ich leider noch nichts gefunden, die meisten Kommentare beziehen sich auf Geknister und Geknacke aus dem Bereich Armaturenbrett.
     
  6. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.314
    Zustimmungen:
    1.735
    Vielleicht findet man ja ein loses Teil, wenn man die Innenraumleuchte auseinanderbaut. Einen Clip, ein Schräubchen oder so.
     
  7. RalfD

    RalfD Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    da kann sich aber dann mein Audi-Händler mit beschäftigen, habe ja noch 4 Jahre Garantie.
     
  8. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.314
    Zustimmungen:
    1.735
    Ja eben! Dann würde ich das erstmal reklamieren. Mein erster A1 (Neuwagen) machte auch ein paar komische Geräusche, die der Händler beseitigen konnte.
     
  9. RalfD

    RalfD Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    nach langem hin und her und mehreren "Lauschfahrten" konnte ich das dubiose Knacken aus dem Innenraum lokalisieren. Es kam nicht wie vermutete von der Dachinnenverkleidung sondern vom Wischer auf der Beifahrerseite. Dieser Wischer macht im Intervallbetrieb immer erst eine Bewegung nach unten bevor er seinen Weg über die Frontscheibe antritt, dabei schlägt er unten am Windfang an. Von meinem Audi-Händler wurde ein defekter Wischermotor dafür verantwortlich gemacht und dieser sollte dann ersetzt werden. Doch nach Rücksprache mit Audi und Überprüfung an diversen anderen Audi- Modellen stellte sich heraus, dass dies wohl normal ist. So wurde die Wischeranlage neu eingestellt und gut ist. Vielleicht schaut ihr ja mal bei euren Fahrzeugen nach ob es bei euch auch so ist, über Rückmeldung würde ich mich freuen.
    Grüße Ralf
     
  10. mellede

    mellede A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    347
    Also solch ein Problem ist mir völlig unbekannt. Sobald er in den Intervallmodus geht, fahren beide Wischer eh ein Stück hoch. Aber, dass der eine noch Anlauf nimmt um hochzufahren ist mir noch nie aufgefallen.
     

Diese Seite empfehlen