LED Leseleuchte+Ambientenbeleuchtung+Fußraumbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Anleitungen, Tipps & Tricks" wurde erstellt von NightWing, 19.04.2016.

  1. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    Lange ist es her und ich versuche mich bestmöglich zu erinnern.
    Ich versuche euch im folgenden zu erläutern, wie man mittels der normalen Deckenleuchte/Leselampe die Fußraumbeleuchtung installieren kann.
    Hinzu kommt, da alles irgendwie ein Schritt: LED Panel als Lampenersatz und zusätzlich die Ambientenbeleuchtung. Alles natürlich über den Lichtschalter dimmbar!
    Im Vorfeld sei erwähnt, dann ich doch ein paar Kleinigkeiten löten mussten.

    Das Mikrofon habe ich umgesetzt und mit Heißkleber fixiert: passt und funktioniert.

    Teile/Werkzeuge:

    - Lötkolben, Lötzinn, Flussmittel
    - Dremel / Säge
    - Feile
    - Abisolierzange
    - Pattafix; Heißkleber
    - Litze rot und schwarz
    - Schrumpfschlauch
    - 2x 2 Pin und 1x 4 Pin PC-Kabel
    - Klinkenkabel etc. als isoliertes Verlängerungskabel
    - 2-Pin Stecker und Buchse vom PC-Lüfter Verlängerungskabel
    - Lüsterklemme, oder dergleichen
    - 4mm Opal 79% LD Test WN 670 Milchglasplatte
    - 3x4er 5050 SMD Panel
    - 2x 5mm rote LEDs (transparent), oder je nach Geschmack (samt 12V Widerstand)
    - 5mm LED Fassungen aus Metall
    - Lastwiderstand ~50 Ohm
    - 2x original Audi LED Module, wie auch im Kofferraum verwendet

    Man nehme das Deckenpanel, die Leselampe, heraus und trenne alle Verbindungen.
    Am Spiegel einfach heraus hebeln/ziehen. Den Rest erkennt man dann.

    1. Das SMD Panel, zu kaufen bei "phil-trade" via eBay, passt hervorragend in die Aussparung der Glühlampe. Zusätzlich ist es mit einem Stecker-Buchsen-Kabel versehen.
    So kann man nach dem Löten dennoch alles trennen.
    Hierzu die Kunststoffabdeckung des Oberlichtes und das Milchglas der Leuchtenabdeckung heraus ziehen.
    Das beinhaltete 3M-Klebetape ist Müll und löst sich ab. Daher eine Weile mit Pattafix kleben, nicht zu viel. Heißkleber ist hierfür ebenso ungeeignet.
    An den schwarzen Massedraht des LED Panels zum Kontakt auf dem Board den Lastwiderstand vorlöhten.
    Masse Richtung Frontscheibe, Plus Richtung Heck. :D

    2. Ambientenbeleuchtung mit 2x 5mm roten LEDs.
    Die sind natürlich bereits vorbereitet: also fertig gelötet samt Widerständen, Litzen.
    Die zwei LEDs samt Halter habe ich auf eine Acrylplatte geschraubt, also in ein vorgebohrtes Loch gesteckt. (Die dunkle Folie drum herum kann man sich sparen.)
    Zuvor wurde natürlich der Abstand zueinander gemessen.
    Die Fixierung der Acrylplatte lag bei mir so herum: müsst ihr selbst schauen ob Kleben oder anders. Ist bei mir aus einem Regal.
    Die Aussparungen des Mikrofonhalters benutzte ich als Ansatzpunkt der Beleuchtung. Ähnlich der Catvision im Golf, oder so.
    Diese schwarzen Halter kann man heraus clipsen. Darunter ist ein Stoff geklebt, den ihr entfernt.
    An dieser Stelle wird dann ein zuvor auf 20x20x4mm geschnittenes Milchglas geklebt.
    Das wird natürlich an zwei Stellen montiert.
    Dieses sorgt für ein besseres Streuergebnis und die zwei Mikrolöcher sind auch abgedeckt.

    Als nächstes nehme man sich das 4-Pin Kabel und trenne es in der Mitte:
    Zu benutzen sind dann 4 einzelne Stränge wobei in diesem Fall an den äußeren Kontakte des Kabels dann Plus und Minus der Ambienten-LEDs gelötet wird.
    Belegung kann man ganz einfach mit einer nackten LED überprüfen.

    3. Fußraumbeleuchtung mit den originalen Audi LED Modulen:
    Module werden mit dem 2-Pin Kabel angeschlossen und entsprechend verlängert
    Nun werden die inneren Kontakte des zuvor gesetzten 4-Pin Kabels benötigt, um den Strom direkt von der Decke zu liefern.
    An den zwei Kontakten des Kabels löte man den männlichen Teil des PC-Lüfterverlängerungskabels.
    Den weiblichen Teil löte man an das Klinkenverlängerungskabel und verlege dies Richtung Frontscheibe, nach Links zur A-Säule mit dem Airbag und nach unten zum Fahrersicherungskasten. Ist ein wenig knifflig und man braucht Geduld, um ohne Demontage der A-Säule an sein Ziel zu kommen. Aber es gelingt!
    LED Module sind bereits in den Halterungen von Fahrer -und Beifahrerfußraum eingerastet. Beifahrerseite mit Verlängerung zum Fahrerfußraum.
    Beides mit Lüsterklemme miteinander verbunden: auf der einen Seite. In die andere Seite füge man die Kontakte des Kabels aus der Decke. Fertig.
    Ich habe noch einen Schalter dazwischen gelötet, falls ich mal keine Lust auf diese Beleuchtung hätte.

    2. und 3. werden dann an den unbelegten Port des Leselichtmoduls gesteckt. Dieser ist Links frei und neben dem Stecker für die Stromversorgung aus der Decke.

    Ach ja: alles immer fein isolieren, mit Baumwollisolierband umwickeln etc.
    Ich kann für meine Anleitung natürlich keine Haftung übernehmen. Es ist bei mir seit über einem Jahr verbaut und funktioniert einwandfrei!

    Ich danke, ich habe alles erwähnt.

    2pin-kabel.JPG 4mm Opal 79% LD Test WN 670 Milchglas.JPG 4pin-kabel.JPG 12smd-panel.JPG led-fassungen.jpg
     
    #1 NightWing, 19.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2016
    Testfahrer gefällt das.
  2. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    1. und 2. LED Lese -und Ambientenbeleuchtung:

    lese.ambi1.jpg lese1.jpg lese2.jpg lese3.jpg lese3-1.jpg lese3-2.jpg lese3-3.jpg lese4.jpg lese5.jpg
     
    Testfahrer gefällt das.
  3. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    3. Fußraumbeleuchtung:

    fuss02.jpg fuss03.jpg fuss04.jpg fuss05.jpg fuss06.jpg fuss07.jpg fuss08.jpg fuss09.jpg fuss10.jpg fuss11.jpg
     
    Testfahrer, Stonehead und stonch gefällt das.
  4. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    Boey. Vielleicht habe ich etwas vergessen. Merke ich erst später.
    Natürlich geht das alles auch anders, aber das war meine Lösung. Peng! :p:cool:
     
  5. Sandaal

    Sandaal Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Mühe NightWing.
    Besonders die Idee mit den roten LEDs gefällt mir sehr gut.
     
  6. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    Doch nicht dafür ;). Es war allerdings umfangreicher als gedacht. Dennoch sehr gern wieder und auch noch einiges im Petto. :D
     
  7. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    [​IMG]

    Mal ein neues Foto der Beleuchtung. Teil 1
     
    Testfahrer gefällt das.
  8. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    [​IMG]

    Teil 2.
     
    Testfahrer und Slate gefällt das.
  9. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    [​IMG]

    Teil 3. Volle Leistung.
     
    Slate gefällt das.
  10. Testfahrer

    Testfahrer Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    03.04.2019
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    13
    jaa, das ist auch eine sehr schöne Lösung, die Fußraumbeleuchtung fehlt mir auch noch irgendwie. Mal sehen, es kommt ja der Winter und wenn man da im warmen Hobbyraum sitzt gedeihen so manche Ideen....:)
     
    NightWing gefällt das.

Diese Seite empfehlen