Staubsauger Geruch im Innenraum

Dieses Thema im Forum "Mängel im Innenraum" wurde erstellt von jolychiwa, 28.04.2020.

  1. jolychiwa

    jolychiwa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    heute war’s recht warm und es hat den ganzen morgen lang geregnet.

    Als ich heute das Auto gestartet habe, ist mir direkt aufgefallen, dass trotz ausgeschalteter Lüftung, mir ein Geruch entgegen gekommen ist, der dem eines Staubbeutels gleicht.

    Da mir das nach einem Jahr zum ersten Mal auffällt, denke ich dass da was nicht stimmt.

    Beim Blick unter die Motorhaube ist mir zusätzlich aufgefallen, dass der Deckel oben links im Raum, unter dem Laubgitter, geöffnet ist.

    Das sollte auch nicht so sein oder?
    Könnte mir jemand sagen was das für ein Teil ist, weil ich finde unter „Audi Motorraum Beschriftet“ nichts bei Google.

    Und ist es schlimm, dass der Deckel offen ist?

    DEDCF96B-B808-4531-9954-8236CE72AE68.jpeg
    66081A37-8CA4-483F-B38D-1AF35518C789.jpeg
     
  2. mellede

    mellede A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    371
    Das ist doch die Abdeckung vom Federbein Da wird der Geruch nicht her kommen. Eventuell muss irgendein Filter von der Klima getauscht werden.
    Oder wenn du die Klima den ganzen Winter aus hattest und bei den Temperaturen wieder einschaltest, riecht es anfangs immer ein bisschen modrig.
     
    RedDevil, NightWing und Levi gefällt das.

Diese Seite empfehlen