Steuerkette fällig

Dieses Thema im Forum "Mängel an Motor / Elektrik" wurde erstellt von TFSIjunky, 08.04.2018.

  1. TFSIjunky

    TFSIjunky Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    7
    .. Hi Community,

    bei Kilometer 85600 hat jetzt meine Steuerkette den Geist aufgegeben bzw. Muss dringend gewechselt werden (macht von heute auf morgen extreme Geräusche)

    Da dies ein Freund für mich macht (zum Glück) würde ich euch gerne fragen, ob es verstärkte Steuerketten gibt oder zu welcher Marke bzw Steuerkette ich greifen soll, um wirklich gute Qulität zu haben. Möchte da nicht am falschen Ende sparen. Habt ihr Tipps?

    Vielen Dank!:)
     
    straszburg gefällt das.
  2. TFSIjunky

    TFSIjunky Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    7
    Schade, dass keine Antworten kamen.

    Da ein Freund bei Audi arbeitet, kann ich euch sagen, was ihr benötigt. Die Steuerkettensetze im Internet (Kette, Kettenspanner, Gleitschienen) reichen nicht!

    Zusätzlich benötigt ihr:

    Schraube der Keilrippenriemenscheibe

    Steuergehäusedeckeldichtung
    Dichtringe O-Ring Wellendichtring

    Schraube: Nockenwellenrad 1+2

    Dichtung Verschlussdeckel Nockenwelle

    .. wenn ihr ganz nett fragr, druckt Audi euch evtl alles aus mit Teilenr..

    Hoffe konnte dem ein oder anderem helfen..

    Achja:

    Kette usw habe ich alles bei Febi bestellt. Die beziehen alles vom Erstausrüster. Hab mit der Technikabteilung telefoniert. Dichtungen habe ich von Elring und teilweise von Audi. Man findet nicht alles im Internet.
     
    #2 TFSIjunky, 26.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2018
    NightWing gefällt das.
  3. Riza

    Riza Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    14
    Meine Steuerkette klappert, vor allem wenn der Motor warm ist, im Leerlauf richtig dolle(7 Jahre - aber erst knapp 20tkm).
    Heute wird gewechselt. Ich werde berichten, wenn´s interessiert.
     
    Louis und NightWing gefällt das.
  4. Riza

    Riza Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    14
    So hier schonmal ein paar Bilder:
    Optisch sieht die alte, aber bereits im Leerlauf klappernde Kette gut aus. Sie ist aber schon etwas ausgeleiert, was man am besten sieht, wenn man sie seitlich hält:
    [​IMG]
    Das Kettenritzel hat ein paar Schleifspuren:
    [​IMG]

    Guggt mal genau hin (11 Uhr): das bei der Herstellung original eingebaute Teil kommt aus....
    [​IMG]

    Das Öl war nach 10tkm völlig schwarz:
    [​IMG]
    Gruss
     
  5. Whyara

    Whyara Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    19.03.2017
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    17
    Kann leider kein einziges Bild sehen ?!
     
  6. Riza

    Riza Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    14
    Auch nicht als Link?:(
     
  7. ralfi_S1

    ralfi_S1 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    46
    Ist kein Beweis das die Kette schlecht sein soll. Grübchen an Zahnflanken, Formänderung durch Abtrag? Kettenlängung?
     
  8. Riza

    Riza Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    14
    Ja, das stimmt @ralfi_S1
    Optisch sieht die Kette noch gut aus, sie weist keine der von dir benannten Mängel auf. Daher habe ich auf dieses Hilfsmerkmal zurück gegriffen. Ich hatte auch zum Vergleich die neue Kette in der Hand. Die Alte hat als Verschleißmerkmal im Wesentlichen nur merklich seitliches Spiel. Das lässt sich nun mal nicht so gut fotografieren.
    Aber, sie hat noch nicht so gerasselt, wie in machen Youtube Sendungen zu hören ist. Mein Mechaniker sagte: Ölwechsel mind. alle 10tkm und zu jedem 5. Ölwechsel eine neue Kette. Die Kette Ist also praktisch wie ein Zahnriemen zu behandeln. Ansonsten meinte er, seien die Motoren recht haltbar....
     
  9. Whyara

    Whyara Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    19.03.2017
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    17
    Alles gut, zuhause gings dann, liegt wohl an irgendeinem Filter hier in der Arbeit !!!
     

Diese Seite empfehlen