TPMS Systemstörung - sporadischer fehler!

Dieses Thema im Forum "Mängel an Motor / Elektrik" wurde erstellt von a1_fan, 14.03.2017.

  1. nadeschka

    nadeschka Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    23
    Danke :)

    Ich habe bei Audi eh erst einen Termin in vier Wochen bekommen, vorher geht er noch in die freie Werkstatt zur Inspektion und irgendwer wird dann hoffentlich mal eine Lösung finden.

    Nachdem ich neulich nämlich einen Platten hatte und das natürlich nicht gemerkt habe, weil ich der Reifendruck-Meldung keine Beachtung mehr schenkte, wird es mir jetzt doch zu heikel..
     
  2. nadeschka

    nadeschka Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    23
    Heute ist endlich der Termin bei Audi. Ich habe die letzten Tage eine Strichliste geführt, es waren immer 4 oder 5 Fahrten, bis die TPMS-Fehlermeldung wieder auftauchte. Bin mal gespannt, ob die was finden, er ist seit 8 Uhr dort und bisher hat noch keiner angerufen.

    Die Dame an der Zentrale meinte, wenn sie länger als eine Stunde reparieren, fällt es unter Garantie, bei weniger Zeit muss ich selbst bezahlen. Merkwürdige Aussage, ich dachte immer, es hängt vom Problem ab und nicht von der Reparaturdauer. :confused:
     
  3. A1Scuba

    A1Scuba Moderator
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1.565
    Hm, mit sowas würde ich mich aber nicht abspeisen lassen.
    Bevor du bezahlst lässt du dir bitte den entsprechenden Passus in den Garantiebedingungen von Audi zeigen. ;)
     
  4. nadeschka

    nadeschka Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    23
    Entschuldigt die späte Rückmeldung, ich war zwischendurch noch im Urlaub und es ist halt leider auch nichts beim Termin rausgekommen.

    Sie haben anscheinend alles genau untersucht und ausgelesen, alle Reifen abmontiert, überprüft und diverse Fahrten durchgeführt, aber leider nichts gefunden.. Sie vermuten Sensoren, aber so wirklich überzeugend war das alles nicht. Da der gute Audi-Mensch die Fehlermeldung ja morgens durch die Reifendruck-Taste deaktiviert hatte und sie tagsüber nicht wieder aufgetaucht ist, meinte er, ich könnte ja nochmal vorbeikommen, wenn sie wieder aktiv ist und dann ein wenig Zeit mitbringen. Da musste ich dann tief durchatmen und das Autohaus zügig verlassen.

    Vielleicht mache ich das morgen nachmittag, falls es eh wieder gewittert und ich früh Feierabend machen kann. Hab ja sonst nichts zu tun und Umweg ist es auch keiner :confused:
     

Diese Seite empfehlen