TÜV-Report 2019

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Allgemein" wurde erstellt von Evil Azrael, 08.11.2018.

  1. Evil Azrael

    Evil Azrael Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    54
    Mal was positives. Der A1 kommt beim TÜV überdurchschnittlich gut weg, also in Hinsicht auf Mängel:
    https://www.vdtuev.de/news/tuev-report-2019 -> PDF "2018-TÜV-Report-2019-Auswertung-Klassenbeste-und-Mängelriesen" .

    Wobei ich ehrlich gesagt das Problem dass die Billig-Kisten übermässig durchfallen auch eher auf mangelnde Wartung in den Preisklassen zurückführen würde. Sofern es nicht irgendwelche Konstruktionsfehler gibt.
     
  2. ralfi_S1

    ralfi_S1 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    46
    Rost im Bereich der Achsen ist ja kein Mangel an sich.
     
  3. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    791
    Was ich viel interessanter finde:
    Beim TÜV-Report befinden sich unter den 10- und 11-jährigen
    Autos unter den TOP 15 immerhin 5 Modelle von Toyota! :cool: So
    oft kommt da kein anderer Hersteller vor.
    Und das zeigt doch die wirkliche Qualität! Unsere deutschen
    Hersteller bauen halt inzwischen Autos, die zwar toll sind,
    aber leider auch nur so lange halten, wie die Gewährleistung
    dauert. Danach soll man gefälligst ein neues Auto kaufen und
    die Reparaturkosten sind so hoch, dass man dazu fast auch
    schon genötigt wird. Meine Erfahrungen mit Audi sind jeden-
    falls bisher teuer, im doppelten Wortsinn! ;)
     
    NightWing gefällt das.

Diese Seite empfehlen