Audi S1 Sportback - Sepangblau

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugvorstellung" wurde erstellt von Allroadler, 09.04.2020.

  1. Allroadler

    Allroadler Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    16
    Hallo zusammen,

    nachdem ich meinen ersten A1 von 2013 bis 2016 gefahren bin, dann beruflich auf einen Dienstwagen gewechselt bin, kehre ich nun nach fast 4 Jahren A1-Abstinenz zurück. Schön, dass es das Forum auch noch gibt, auch wenn leider viel weniger lost ist als damals. Wundert mich, dass der neue A1 hier nicht präsent ist...

    Da mein erstes Auto ein schon A1 war, (auch schon hier vorgestellt) welchen ich heiß und innig geliebt habe, konnte ich kurz vor Weihnachten letzten Jahres nicht widerstehen. als ich nun meinen S1 in Sepangblau gekauft habe!


    Hier die Konfiguration: (ganz im Stil meiner ersten Vorstellung)

    Audi S1 Sportback 2.0 TFSI 231 PS Bj. 2017
    - übernommen im Dezember 2019 mit ca. 8.000km, mittlerweile fast 14.000km :D

    Extras:
    -
    Audi-Sport 5-Arm-Wing-Design 18Zoll Felgen
    - Ablagepaket
    - Komfortschlüssel
    - Innenspiegel automatisch abblendend
    - Außenspiegel beheizbar und elektrisch anklappbar
    - Multifunktions-Sportlederlenkrad, unten abgeflachtn
    - Mittelarmlehne vorn
    - Sitzheizung vorn
    - Berganfahrassistent (das sowas überhaupt noch extra bestellt werden muss...)
    - Einparkhilfe plus
    - Tempomat
    - Scheiben abgedunkelt
    - Audi-Sound-System
    - DAB
    - MMI Navigation plus


    Was bisher schon geschah:
    - Frontgrill gegen einen schwarzen Wabengrill mit Quattro-Emblem getauscht. (ich mach mal noch ein richtiges Foto)
    - silberne Spiegelkappen gegen welche aus Carbon getauscht

    Was noch kommen soll/kann:
    - Tieferlegung... wobei ich den Fahrkomfort momentan sehr schön finde und für nur das bisschen von außen angucken...
    - Spurverbreiterung: gleiches Spiel wie oben, wobei viel günstiger und vielleicht mal aus spaß.
    - Luftausströmer im Innenraum in Carbon-Optik: Definitiv ein muss, aber ich finde da nicht wirklich was. Die Spiegelkappen aus Carbon waren da sehr viel einfacher zu finden.
    - Haifischantenne: muss ich wohl selbst was basteln.
    - Apple Carplay Unit nachrüsten

    Ansonsten bin ich auch nach fast 4 Monaten noch immer komplett Glücklich und kann mir momentan nichts besseres vorstellen. Und das Beste, endlich passt mein Forums-Name zu meinem Auto!

    Viele Grüße
    Der Allroadler
    AudiS1_int.jpg AudiS1_back.jpg AudiS1_front.jpg
     
    Manu_H gefällt das.
  2. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.478
    Zustimmungen:
    1.773
    Herzlichen Glückwunsch, tolles blau! Wie kommt es, daß du (mit Pause) vom 1.2 l zum 2.0 l gewechselt bist? Ist ja eine ganz andere "Philosophie". Sozusagen vom Sparfuchs zum Kraftprotz (ist nicht beleidigend gemeint).

    Ich finde es übrigens auch sehr merkwürdig, daß es keine A1 der aktuellen Baureihe in diesem Forum gibt. Der ist zwar nicht so mein Ding (darum bin ich vor fast einem Jahr zum Polo GTI übergelaufen), aber es müsste doch inzwischen genügend Besitzer eines solchen geben.
     
    #2 Agent L, 10.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2020
  3. Manu_H

    Manu_H Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Glückwunsch geiles teil.
    S1, Sepangblau und Sportback, die perfekte Kombination
     
  4. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    175
    Willkommen hier im Forum.

    Tolles Kfz. Super Farbe.
     
  5. Allroadler

    Allroadler Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    16
    Na irgendwo musste man mit der Motorleistung ja anfangen ;)
    Und da ich dank meinem Beruf sehr viel mit E-Fahrzeugen zu tun habe, bin ich mittlerweile auch ein gewisses Mindestmaß an Leistung/Drehmoment gewohnt. Da wäre ein A1 mit 86PS etwas zu wenig. (Wobei ich den Motor bis heute fantastisch finde, wobei die Erinnerung natürlich auch etwas zu euphorisch sein kann:D)
    Und da der S1 schon damals als er rauskam ein kleiner Traum war und es glückliche Zufälle ermöglicht haben, konnte ich nicht widerstehen und habe den Wagen in einer "Kurzschlussreaktion" direkt gekauft, als ich ihn gesehen habe.

    @NightWing: Danke schön! Es freut mich auch, dass noch einige "ältere" MItglieder immer noch aktiv sind. (natürlich nicht vom Alter her ;))

    @Manu_H: Danke, wobei mir ehrlich gesagt der "normale" A1 sogar besser gefällt. Aber ich muss zugeben, die zwei extra Türen sind manchmal recht praktisch.
     
  6. 4000cs

    4000cs Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Servus Allroadler,
    schönes Fahrzeug, der S1 zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht. Ich habe schon lange nicht mehr soviel Spaß beim Autofahren gehabt wie mit dem S1. Meiner ist auch Sepangblau/Sportback!
    Ich habe alles Serie gelassen(nix mehr Fahrwerk breiter/tiefer/Spoiler usw.) bis auf MTM Cantronic 306PS/440NM, unglaublich wie der S1 damit geht. Das kann ich dir empfehlen.
    Ansonsten viel Spaß mit der Rakete!
    Gruß Rainer
     

Diese Seite empfehlen