Bilder ins Forum stellen

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von Guenka, 16.09.2011.

  1. Guenka

    Guenka Guest

    Achtung bitte unbedingt beachten.

    Für Bilder ins Forum stellen gilt folgende Anweisung:

    Es können eigene Bilder oder Bilder von denen Ihr die Rechte besitzt jederzeit hier unbedenklich rein gestellt werden.
    Wir bitten Euch aber eindringlich keine Bilder ins Forum zu stellen wo Ihr keine Rechte habt. Es ist jederzeit möglich eine Verlinkung hier ins Forum betreffend eines oder mehrere Bilder zu stellen. Dies ist nicht Strafbar und kann auch nicht geahndet werden.
    Werden jedoch Bilder die nicht Frei gegeben sind kopiert und hier ins Forum gestellt ist es jederzeit möglich über Abmahnkanzleien eine saftige Abmahnung zu erhalten von mehreren hundert Euro. Aus diesem Grund bitte beherzigt dies. Jeder der ein nicht frei gegebenes Foto hier ins Forum stellt ist dafür selber verantwortlich und muss dann leider auch für die Folgen gerade stehen.
    Danke für Euer Verständnis.
     
    Bergsteiger123, H2O, alexkem und 6 anderen gefällt das.
  2. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    804
    Ja, aber...

    ....wie kann ich so ein "böses" Bild wieder aus einem Beitrag entfernen? :confused:
     
  3. Senator

    Senator A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    1.231
    Das übernehmen wir Mods gerne.
     
    alexkem, Nightiii und H2O gefällt das.
  4. alexkem

    alexkem A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    344
    Also her mit den Anfragen!!
     
  5. Guenka

    Guenka Guest

    Achtung, aus gegebenen Anlaß werden ab sofort alle Bilder die aus fremden Quellen und Ihr nicht die Rechte besitzt ohne Angabe von Gründen sofort von uns Mods gelöscht.

    Heino hat folgendes dazu zu sagen:

    In einem anderen Auto-Forum, in dem ich auch gelegentlich aktiv bin, hat es mal wieder eine Abmahnung wegen Nichtachtung der Rechte an Bildern gegeben. Im konkreten Fall wurde ein Foto aus einer führenden deutschen Autozeitschrift hochgeladen. Die vorhandene Quellenangabe half nichts. Die Forderung über ca. 1000 € richtet sich an den Seitenbetreiber.


    Bitte habt dafür Verständniss. Wir haben jetzt oft genug darauf hin gewiesen und immer wieder werden Bilder kopiert und hier rein gestellt.

    Ihr könnt doch den Link der Bilder Posten und jeder kann sich dann die Bilder doch anschauen.
     
    _Fl4sHiii^ gefällt das.
  6. Mythbuster

    Mythbuster Guest

    Hi,
    eigentlich löblich ... aber ... Ihr selbst bindet Fotos bzw. Grafiken ein, die nicht von Euch sind. Beispiele:

    http://www.a1talk.de/smalltalk-und-offtopic/1483-audi-a3-2012-a.html

    oder

    http://www.a1talk.de/audi-a1-geruechtekueche/496-fakes-vom-audi-a1.html

    oder

    http://www.a1talk.de/audi-a1-geruechtekueche/4180-a1-rolldach.html#post101599

    und so weiter ...

    Denn mal am Rande erwähnt: Einen Link setzen ist legal ... das Einbinden fremder Inhalte ist nicht legal ... Zur Info: http://www.e-recht24.de/news/blog-f...-und-bilder-per-embedded-content-erlaubt.html
     
    #6 Mythbuster, 26.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2012
  7. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.412
    Zustimmungen:
    1.578
    hey, interessanter Link. Ich war bisher der Meinung, dass das Einbetten per Verlinkung erlaubt sei.
    Können wir jetzt google-Bildersuche im ganz großen Stil verklagen?
     
  8. Mythbuster

    Mythbuster Guest

    Unabhängig von der Verletzung der Urheberrechte bei Einbindung kommt noch die Nutzung des Traffics hinzu. Nicht jeder Seitenbetreiber hat unendlich viel Traffic zur Verfügung ... und beim Einbinden wird der Traffic des Rechteinhabers genutzt, was unter Umstanden Kosten für ihn verursachen kann. Sogar dazu gab es schon Urteile ...

    Wenigstens die Moderation sollte die grundsätzlichen Gesetze kennen, denke ich .... aber wenn sogar direkt Fotos von Zeitschriften auch noch kopiert und hochgeladen werden wie hier http://www.a1talk.de/smalltalk-und-offtopic/1483-audi-a3-2012-a.html#post35277 ... nun denn, sollte es ein Abmahnanwalt darauf anlegen, wäre vermutlich das ganze Forum schnell Geschichte ...
     
    #8 Mythbuster, 27.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.01.2012
  9. Iruwen

    Iruwen Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    104
    Was ein OLG entscheidet muss nicht Meinung anderer Gerichte sein. Die Quelle ist außerdem hinreichend kenntlich gemacht, zumindest bei Carisma, Senator hat auch fast immer die Quelle angegeben, außer beim Rolldach.
     
  10. Mythbuster

    Mythbuster Guest

    Quellenangabe reicht nicht. Außerdem habe ich weitere Urteile vorliegen und habe selbst eine Abmahnung durchbekommen, inkl. 500,- Euro Zahlung.

    Ist aber nicht mein Bier ... ist das Risiko vom Betreiber, ob er reagiert oder nicht. Zumal das Forum sofort als "kommerziell" eingestuft wird, wegen der Werbebanner etc. Da wird es schnell teuer.

    Und beim letzten Beispiel, wo direkt Fotos einer Zeitschrift kopiert wurden, wird es noch teurer, wegen der Anbringung des A1Talk Logos und weil sich der Betreiber Verwertungsrechte einräumt.

    Ich denke, im Thema Urheberrecht bin ich recht fit. Es soll auch nur ein Hinweis sein ... es findet sich bekanntlich früher oder später immer jemand, der "nachtreten" möchte ... und das Thema "Fotos" bietet reichlich Stoff.
     

Diese Seite empfehlen