Lackschäden wegen Heckleuchtenabdeckung

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Bender, 16.04.2013.

  1. Bender

    Bender Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    101
    Was soll man dazu sagen...

    jetzt war ich gestern erst beim Händler wegen Garantie (Sitzgestell/Lüftung) und heute finde ich schon wieder was.

    Die Abdeckungen für die Schrauben scheuert am Lack.
     

    Anhänge:

  2. bmfhr_koni

    bmfhr_koni Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    271
    Stand der Technik... :flapper:
    :sad::sad::sad:
     
  3. Bender

    Bender Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    101
    joah... so was muss man irgendwie mit Humor sehen.
    Audi hat 2011 den A1 mal mit "Groß(e Schäden) im Detail" beworben. ;)
     
  4. Johannes

    Johannes Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    776
    Also das gleiche Problem hatte ich auch.
    Bei mir war allerdings alles bis aufs Blech weg...
    Die Stelle wurde neu lackiert und extra starke 3M Folien (durchsichtig) wurden zwischen Gummi und Lack geklebt.
    Finde die Lösung eigentlich in Ordnung.


    Gruß,

    Johannes
     
  5. Bender

    Bender Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    101
    Warum geht die Halterung überhaupt da drann? Ein Gummistopfen nur am Loch wäre doch viel sinnvoller?!
     
  6. Johannes

    Johannes Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    776
  7. sandtigerhai

    sandtigerhai Super-Moderator

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    603
    Die "Würste" an denen es bei dir scheuert, ist ja die überlackierte Karosserie-Dichtmasse. Muss mal gucken, ob das bei mir auch ist :bored:
     
  8. raffmercury

    raffmercury Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    60
    Ich habe auch nur die runden Puffer drin und die wurden auch nie ausgetauscht, da ich keine Probleme damit habe...
     
  9. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Eigentlich keine Dichtmasse, sondern Karosserie-Kleber. Nicht dass da einer anfängt mit Sanitär-Silikon auszubessern... :D
     
  10. sandtigerhai

    sandtigerhai Super-Moderator

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    603
    Da gibt es verschiedene Sachen, ich weiß. Wollte es nur vereinfacht ausdrücken :flapper:

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen