Leichtes Lenkrad Vibrieren beim Lenken

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von patricknrw, 10.03.2014.

  1. patricknrw

    patricknrw Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    11
    Hallo, hab ein merkwürdiges leichtes Lenkrad vibrieren beim lenken.
    Wenn ich über 70 -80kmh fahre und leicht langsam anfange zu lenken, hab ich das Gefühl als ob das Lenkrad stufenweise lenkt und nicht flüssig, schwer zu beschreiben.
    Hab ich bei Sommer und winterrädern. Außerdem zittern das Lenkrad wirklich sehr leicht zwischen 90 und 140 wie von einer Umwucht aber nicht immer, die Räder sind mehrfach gewuchtet und sogar kaum gewichte drauf, also relativ sauber :)
    keine Ahnung was das íst, vielleicht Radlager??? hab knapp 19tkm runter...
     
  2. Coolcat

    Coolcat A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    513
    ich würde Spontan auch aufs Radlager tippen.
    Ist der Geräuchpegel erhöht?
    Tritt das Geräusch stärker auf wenn du links oder rechts Kurven fährst?
     
  3. HamUnDo

    HamUnDo Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    102
    Wenn ich mich recht erinnere, wird die Lenkung beim A1 mit steigender Geschwindigkeit auch steifer ... um unbeabsichtigte Lenkmanöver zu verhindern, wird bei höheren Geschwindigkeiten mehr Kraft benötigt ...

    Hast du diese "Vibrationen" schon immer oder erst seit kurzem ? Bei welchen Fahrbahnverhältnissen spürst du sie am deutlichsten ?
     
  4. patricknrw

    patricknrw Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,
    es ist eigentlich egal was für eine Fahrbahn das ist, in den Kurven hört es sich nicht unbedingt lauter an da höre ich eher die Reifen, und noch mal kontrolliert, es ist eher bei Geschwindigkeiten um 120 kmh am deutlichsten, das zittern ist aber bei geradeausfahrt. die Lenkmanöver kann man schon bei 80 bis 100kmh machen da merkt man das pulsierte lenken, fühlt sich an als ob das Lenkrad 2cm leicht und dann 2 cm schwerer geht und dann wieder leicht geht.

    Dachte zuerst erst liegt an den 17" Winterreifen, diese minimalen Vibrationen, jetzt mit den 18" ist es aber genau so, klar ist mehr von Straße zu spüren mit den 18" aber auf einer Popoglatten Fahrbahn ruckelt es trotzdem, und dass Lenkgefühl ist halt komisch :(

    hatte mal einen Golf V mit defekten Radlagern, da hörte man nichts, auch kein spiel am Rad, da hatte ich es auch bei ca 120 kmh, dass das Lenkrad angefangen hat zu zittern, nur es wahr zusätzlich auch noch verstärkt beim bremsen.
     
  5. HamUnDo

    HamUnDo Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    102
    Hört sich für mich nach Störungen in der "Dynamik" der Lenkhilfe an ... Was sagt denn die Werkstatt ? Schon vorstellig gewesen ?
     
  6. streetfight915

    streetfight915 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    53
    100 bis 120 ist immer die Geschwindigkeit wo eine unwucht am meisten zum tragen kommt das kann viele Ursachen haben. Wenn es bei Sommer und winterreifen ist würde ich sagen liegt es nich an den Rädern wäre Zufall wenn beide eine unwucht hätten.

    Wichtig wäre noch das die Anlageflächen schön sauber sind und kein Rost. Wenn das Rad nicht 100% gerade auf der Bremsscheibe sitzt haste eine leichte unwucht
     
  7. patricknrw

    patricknrw Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    11
    Hatte jetzt die erste Inspektion. Und es waren keine Fehler hinterlegt. Wird sowas überhaupt hinterlegt? ??
     
  8. streetfight915

    streetfight915 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    53
    JA..........
     
  9. HamUnDo

    HamUnDo Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    102
    Die Lenkung sollte eigentlich überwacht werden ... ist schliesslich höchst sicherheitsrelevant ... ob und in welchem Masse das erfolgt, weiss ich aber nicht ...
     
  10. patricknrw

    patricknrw Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    11
    So, keine Besserung, Bei Audi gewesen, Spur wurde geprüft, alles ok, reifen gewuchtet, Fehler immer noch da, zudem wurde festgestellt das das Fahrzeug
    bei starkem beschleunigen nach Links zieht und das Lenkrad einen 90°dreher nach links macht :(.

    Jetzt müssen die Original 17" drauf und dann wird nochmal getestet. dies passiert am Freitag hoffe ich.

    Ich kann mir nicht vorstellen das es dann besser ist...

    auf den 17" felgen hab ich die Winterreifen drauf, und ich meine das es da auch schon gewesen ist.
     

Diese Seite empfehlen