MMI Unicode Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von chineseleper, 24.05.2012.

  1. chineseleper

    chineseleper Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    81
    Moin,

    weiß wer ob Unicode (UTF-8) beim kleinen oder großem MMI unterstützt wird?
    Sprich nicht nur Buchstaben sondern auch z.B. Chinesische Zeichen dargestellt werden können bei den MP3 Tags.

    Soweit ich weiß wollten die ja den A1 doch auch in China verkaufen.
     
  2. Guenka

    Guenka Guest

    Ist aber eine ganz andere Software als hier in Europa.
    Wird wahrscheinlich nicht gehen.
     
  3. chineseleper

    chineseleper Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    81
    Wer hat Lust es zu testen? :) Ich kann hier ja mal eine CC MP3 posten mit geänderten Unicode Namen und einer kann es bei sich auf die SD Karte packen und schauen ob es erkannt wird. :D
     
  4. smartmarc

    smartmarc Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    119
    Ich habe ein paar japanische Hip-Hop Alben, deren Titel werden vom MMI+ angezeigt. Aber es ist ja auch im ID3-Tag Standard festgelegt, dass 16-Bit Unicode benutzt werden muss.
     
  5. chineseleper

    chineseleper Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    81
    So ich hab mal ne Lizenzfreie MP3 mit lustigen Unicode Zeichen versetzt. Wer mag probieren? Sollte folgendes angezeigt werden:
    Code:
    中文ګڠ݃日本語धड़ધఖ༃Ⴟᇛጬ
    Oh ich seh gerade, dass Windows selbst bei mir eins der Zeichen nicht darstellen kann. ;D
     

    Anhänge:

  6. rusty

    rusty Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    8
    Na, das mit Unicode muss Audi aber nochmal üben... :biggrin:

    Verrätst du noch, von dem der Titel ist und woher? Bin immer auf der Suche nach CC-Musik :thumbup:
     

    Anhänge:

    chineseleper gefällt das.
  7. chineseleper

    chineseleper Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    81
  8. Guenka

    Guenka Guest

    Wir sind hier in Europa und nicht in China. Kein Autohersteller wird dies in ein Auto einbauen was für den Europäischen Markt gedacht ist. Bitte doch etwas am Boden der Tatsachen bleiben und immer gleich solche Rundumschläge machen die an der Realität total vorbei gehen.
     
  9. chineseleper

    chineseleper Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    81
    Da waren aber auch Zeichen aus dem europäischem Raum dabei, die werden ebenfalls zu Kästchen. Von daher ist es gar nicht mal so irrelevant. Es kann natürlich auch sein, dass jedes Land seine eigene Version des Radios bekommt mit nur Unterstützung der Landeseigenen Sprache. Ich denke ich bin hier nicht der Einzige, der noch ne Sprache beherrscht, die nicht aus lateinischen Buchstaben besteht... Gerade die Kundschaft von Audi wird sicherlich nicht nur eine Sprache sprechen.
     
  10. rusty

    rusty Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    8
    Ob wirklich kein Hersteller UTF-8 bei seinen Radiosystemen verbaut kann ich nicht beurteilen. Und diese Zeichen hier dürften in Europa auch wirklich die absoulte Ausnahme sein.
    Was mal noch interessant wäre, wie sieht es mit griechischer oder kyrillischer Schrift aus?
     

Diese Seite empfehlen