Motorhaube schief?!

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Infineon, 20.06.2013.

  1. Infineon

    Infineon Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    27
    Hallo zusammen,

    habe nach einem ähnlichen Thread gesucht aber keinen gefunden,daann jetzt aber halt hier:

    Mir ist komischerweise erst heute aufgefallen,dass meine Motorhaube irgendwie schief sitzt.Am besten sieht man es vorne,wenn man von oben auf den Kühlergrill schaut.Dann kann man leicht sehen,dass die Haube zumindest bei mir links weiter nach vorne steht als rechts.Kann man auch wunderbar mit dem Finger fühlen,dass links direkt zwischen Scheinwerfer und Kühlergrill die Haube etwas weiter nach vorne ragt.Auch über dem Cromrand des Grills ist links weniger "Spielraum"als rechts.

    Ist jetzt kein schwerwiegendes Problem,nervt mich aber,da sowas doch eigentlich auch nicht vorkommen darf.:thumbdn:

    Da hat man ein Problem beseitigt,fängt gleich das nächste an...

    Hat jemand auch schon solche Erfahrungen gemacht?
    Bei Audi sagte man mir heute,ich könne auf den Wagen warten,würde nicht solange dauern...ich bin gespannt:mad2:
     
  2. DO-KM

    DO-KM Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    125
    Wie leben halt in einer nicht ganz perfekten Welt - da kommen schon mal Abweichungen bei Spaltmaßen und Justage vor.

    Das lässt sich schnell beseitigen und sollte kein Grund für das Menetekeln eines GAUs sein.

    Das auch solche sog. "Kleinigkeiten" nervig sein können, ist mir bewusst ….

    Gerade habe ich eine lackierte Interieurleiste noch einmal mit 1200er nass angeschliffen und erneut klar-lackiert, weil da wohl eine Fluse beim letzten Mal ...
     
  3. alex82

    alex82 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    69
    Hast du Bild mal davon gemacht? Damit man sieht was du meinst.
     
  4. Infineon

    Infineon Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    27
    Habs versucht zu fotografieren,sieht man aber auf dem Foto kaum...trotzdem hier:Links ragt die Haube bisschen über den Grill und über den Teil der Karosserie,die zwischen Grill und Scheinwerfer sitzt.
     

    Anhänge:

  5. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    1.773
    Vielleicht ist aber auch der Grill / die Frontschürze schief.
     
  6. obiwan

    obiwan Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    89
    ...das denke ich eher auch, nach schiefer motor haube sieht das nicht aus und ganz ehrlich warum soll die haube schief sein:eek:hmy:
     
  7. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    1.773
    Infineon könnte ja mal nachsehen, ob die Motorhaube auch relativ zur Frontscheibe schief ist und ob die Spaltmaße zu den Kotflügeln rechts und links unterschiedlich sind.
     
  8. Coolcat

    Coolcat A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    513
    ich meine wir hatten schonmal nen ähnlichen Thread..
    da war wohl was falsch an der Haube gestellt.. irgendwelche Schrauben/Aufhängungen
     
  9. Infineon

    Infineon Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    27
    Aaaaalsoooo,hier die Lösung des Problems:
    Ich war gerade noch spontan, um 12 Uhr am Samstag wohlgemerkt, bei uns in der Werkstatt gewesen,weil mir das keine Ruhe gelassen hatte.

    Nach kurzer Wartezeit beim VW-Händler hier in der Stadt ging dann ein netter Servicemitarbeiter mit mir raus und schaute sich den Wagen an.
    Zuerst meinte er,dass gewisse Toleranzen in Bezug auf Spaltmaße einfach schonmal da sein könnten.Er zeigte mir dann als Beispiel einen Golf 7 auf dem Parkplatz,wo man eigentlich sehr gut sehen konnte,dass die Haube über den Scheinwerfen rechts und links anders aufliegt,zwar nur ein paar Milimeter,aber man sah es.

    Er sagte dann"Ich komme gleich wieder,machen Sie schonmal die Haube auf".Zurück kam er mit einem Schraubendreher,weiß den Namen von dem Teil jetzt nicht mehr,und löste zwei Schrauben,die direkt über dem Kühlergrill montiert sind.Da sind 3 Stück,links,Mitte,und rechts.Dann zog er einfach die Karosserie ein Stück nach vorne,sodass die Haube nun bündig abschließt,zog die Schraube wieder fest,und voila,passt wieder alles:tongue:
    Ich selber kam gar nicht auf den Gedanken,an der Karosserie selber einfach "rumzuziehen", aber hätte man die Haube anders gestellt,würden die Spaltmaße woanders nicht mehr stimmen.Eigentlich logisch:thumbup:

    Also der geschulte Blick von euch,dass eher was mit der Schürze nicht stimmt,war richtig,Hut ab:thumbsup:Vielleicht dient das ja auch anderen A1 Fahrern hier,ich denke mal wenn das bei mir so ist/war,kann das ja bei anderen auch so sein.

    EDIT:mad:AgentL-Zur Frontscheibe hin war die Haube nicht schief,sodass sie gar nicht hätte schief stehen können^^Auch die anderen Spaltmaße vorne passten.Das hätte ich auch schon vorher mal checken sollen :D
     
    #9 Infineon, 22.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2013
  10. Blacksvs

    Blacksvs Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    54
    Die Schrauben nennt man Torx-Schrauben und er zog nicht an der Karosserie sondern an der Frontschürze. ;-)
     

Diese Seite empfehlen