Plastebomber - Stoßstange hinten verzieht sich ?

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Mr. Floppy, 22.07.2013.

  1. Mr. Floppy

    Mr. Floppy Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    10
    Moin,

    Ich wundere mich da grade über eine Kleinigkeit an meinem A1, die mir die Tage so zufällig wieder aufgefallen ist.
    Offenbar gibt es erste Verzugserscheinungen an der hinteren Stoßstange, eine Ecke am Kofferraum scheint nicht mehr so einwandfrei zu sitzen und hat sich etwas nach außen verbogen, ebenso hängt das untere Ende von dem grauen Plastik, direkt in der Nähe der Reserveradwanne, etwas weiter nach unten als sonst.

    Ich wollte das den Tag über mal weiter beobachten und ein paar Dokufotos machen, daher erstmal die Frage hier in die Runde: Hat das schonmal jemand hier beobachtet ?

    An den Altaudis kenne ich das nicht, die haben nicht solche Plasteverkleidungen, und die Spaltmaße am Blech bekommen sowas nicht hin ;-)

    Danke Euch !

    Grüße !

    Roland
     
  2. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Mit Sicherheit haben die das...
    Kunststoff-Stoßfängerverkleidungen werden seit Jahrzehnten verwendet, ist einfach zu verarbeiten, spart Gewicht und damit Kosten, und ist bei nem Unfall kostengünstiger zu ersetzen.
    Alles Punkte die dem Fahrzeugbesitzer zugute kommen.
    Und die Qualtität der Kunststoffe hat sich in den letzten Jahrzehnten durch die Bank weg bei alles Herstellern verbessert und nicht verschlechtert.
    Wenn es dich stört, dass man irgendwo unlackierten Kunststoff sieht ist das eine Sache. Hat aber nichts damit zu tun, dass an gewissen Stellen schon seit Ewigkeiten Kunststoffe verwendet werden.

    Ich konnte bei mir derartiges noch nicht feststellen.
    Vielleicht ist dir auch jemand dran gefahren oder du bist beim Rangieren irgendwo leicht dagegen gekommen?!?
     
  3. Mr. Floppy

    Mr. Floppy Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    10
    Moin,

    Lass mich das Wort "solche" unterstreichen.
    Die besagten Altaudis haben ebenso kunststoffverkleidete Stoßfänger, nur sind die nicht bündig auf die Karosserie gearbeitet wie beim A1.
    Da sitzt z.b. beim Audi 100 bis MJ 1990 auf dem Träger der vorderen Stoßstange eine Kunststoffverkleidung drauf, die allerdings links & rechts Abstand zum Blech hat.
    Und hinten dann genau so.
    Die US-Versionen oder auch der 200 20v hatten wesentlich größer ausgeformte Stoßstangen - ebenso Kunststoff, aber auch da mit genug Abstand zur Karosse.

    Ab dem C4 Modell hat sich auch da was verändert, die Spaltmaße wurden kleiner und die größer ausgeformte Stoßstange ging näher in die Gesamtform ein.

    Beim A1 dagegen, und den anderen Modellen ja auch, ist mittlerweile alles bündig verbaut - es kann ja auch garnicht anders, würde nicht zum Fahrzeugdesign passen.

    Was mich nun eben nervt, ist daß der Kunststoff entweder nicht stabil genug ausgeführt ist, oder hier irgendein anderes Problem vorliegt ;-)

    Ich häng mal ein Bild ran, zur Visualisierung ..

    Grüßle ;-)

    roland
     

    Anhänge:

  4. DO-KM

    DO-KM Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    125
    Bei mir sah es exakt so aus: Es hatte sich eine Klebestelle zwischen der äußeren Kunststoffverkleidung und dem eigentlichen Träger gelöst: Der Stoßfänger wurde getauscht.
     
  5. Carisma1996

    Carisma1996 A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    7.944
    Zustimmungen:
    1.828
    Hatte das auch und Audi macht da gar nichts ... hatte mal die Antwort der Audi Hotline geschrieben gehabt, habe bei dem Wetter aber keinen Bock den Beitrag zu suchen :laugh:
     
  6. A1CR

    A1CR Guest

    Ach such doch mal den Beitrag sind bestimmt viele Leser ganz "heiß" auf deinen Beitrag ;)
     
  7. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Also, wenn es stört und noch Garantie drauf ist würd ich damit wohl mal zum :).
     
  8. A1CR

    A1CR Guest

    Hat bei mir ebenfalls nichts gebracht
    S....... Händler genauso wurde mein Problem mit der Bose Anlage nicht ernstgenommmen (Vibrieren von der Türverkleidung und ein kratzender Center Speaker)



    Beitrag wurde von mir abgeändert wegen unangebrachter Ausdruckweise.
    Guenka
     
  9. DO-KM

    DO-KM Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    125
    In Ergänzung zu meinen 1. Beitrag: Bei mir ließ sich die äußere Verkleidung mit sanften Druck des Handballens in die richtige Passform drücken.
     
  10. Blacksvs

    Blacksvs Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    54
    Das selbe hatte ich auch, allerdings am Übergang zum Radlauf.
     

Diese Seite empfehlen