Regenrinnen biegen sich hoch

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Agent L, 30.07.2012.

  1. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    1.773
    Hallo,

    in die Regenrinnen, also die Vertiefungen zwischen den Türen und dem Dach, sind ja so Streifen eingesteckt und werden dort anscheinend nur durch Reibungskräfte gehalten.

    Als ich heute früh zu meinem SilverBack kam, fiel mir auf, daß der "Einlegestreifen" auf der Fahrerseite vorne so weit hochgebogen war, daß ein Absatz deutlich sichtbar wurde. Das Ende des Streifens ließ sich sehr leicht wieder in Position drücken und scheint bis jetzt auch dort zu halten. Eine Kontrolle der beiden Streifen ergab, daß sich auch die anderen drei Enden ein paar Millimeter tief nach unten drücken liessen.

    Habt ihr das auch schon gehabt, daß sich die Enden dieser "Streifen" von selbst hochbiegen bzw. losgerüttelt werden?
     
  2. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    804
    Ich weiß nur, dass die relativ leicht abgehen. Bei meiner Dachbeklebung
    wurden die mit einem kleinen Kunststoffkeil ausgehebelt. Das war kinderleicht.
    Aber von alleine hat sich da noch nix gelöst.
     
  3. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    1.773
    Die Streifen werden durch die Anpassung an die Wölbung des Daches ja gebogen und stehen daher wohl unter Spannung. Wenn es so weit kommt, daß ich die Enden jeden Tag nach unten drücken muß, werde ich versuchen, sie mit Klebstoff zu fixieren :biggrin:
     
  4. Ronja

    Ronja Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    273
    das is ja blöd :razz:
     
  5. A1muc

    A1muc Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    41
    Hm, kann es sein, dass diese Streifen beim Sportback nicht vorhanden sind? Oder dass sie beim MJ 2013 nicht mehr verbaut werden? Ich hab nichts derartiges gefunden...
     
  6. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    1.773
    Ich habe mir zur Verdeutlichung mal ein Bild von Jacob ausgeliehen.
    Gemeint ist die Vertiefung zwischen dem folierten Dach und dem Türrahmen. In die Vertiefungen sind Streifen eingelegt.

    [​IMG]
     
  7. A1muc

    A1muc Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    41
    Nö, bei mir nicht.
    Hier das Beweisfoto:
     

    Anhänge:

    Agent L gefällt das.
  8. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    1.773
    Okay, ich habe auch mal eben ein Beweisfoto gemacht, allerdings mit nicht hochgebogenem Ende:

    DSCI0086.JPG

    Anscheinend haben wir wieder einen Unterschied zwischen SB und 3-Türer aufgedeckt :lol:
     
    #8 Agent L, 01.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2012
  9. A1muc

    A1muc Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    41
    Hm, seltsam. Dann wurde das wohl mit dem Modelljahreswechsel geändert...
    Am Sportback kanns ja eigentlich nicht liegen, oder?

    Edit:
    Gerade erst gelesen: Zitat: "Anscheinend haben wir wieder einen Unterschied zwischen SB und 3-Türer aufgedeckt"

    Aber warum sollte es da nen Unterschied geben? Wo ist der Zusammenhang, ob 2 oder 4 Türen eingebaut werden?
    Alles sehr seltsam...:confused:
     
    #9 A1muc, 01.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2012
  10. Fabs

    Fabs Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    73
    Ich kann ähnliches von unserem Passat berichten.. Hatten das mal dem Händler gesagt, er meinte man müsse diesen Streifen entfernen und diese Vertiefung gründlich säubern und dann mit nem Spezialkleber wieder befestigen. Dürfte dann beim A1 ähnlich sein, schätze ich mal
     
    Agent L gefällt das.

Diese Seite empfehlen