Defekte Sitzheizung mit Durchgang ?!?!

Dieses Thema im Forum "Mängel an Motor / Elektrik" wurde erstellt von RobmainA1, 21.01.2020.

  1. RobmainA1

    RobmainA1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Es handelt sich um einen 1.2 TSI, 1.2L, 2011 BJ, Ambition mit Sportsitzen.


    Die beiden LED gehen auf der Fahrerseite aus nach Motorstart. Keine Funktion Sitzheizung Fahrerseite. Beifahrerseite funktioniert.


    Hatte die Heizmatte in Verdacht.

    Unterm Sitzt sind 3 Stecker, einer mit dickeren Kabeln (grüner Stecker), das wird der für die Sitzheizung sein, oder? Der Stecker beinhaltet 2 Adern, und es gibt Durchgang? Kann man damit die Matte ausschliessen?


    Dann ist noch ein kleiner (gelber Stecker) mit 3 Adern und ein weiterer kleiner (schwarzer Stecker) mit 2 Adern. (Foto)


    VCDS kann keine Verbindung zum Komfortsteuergerät aufnehmen. Bin mir aber nicht sicher, ob die Sitzheizung überhaupt Teil der Analytik ist.


    Wo sitzt denn das Steuergerät für die Sitzheizung.


    Habt ihr noch Ideen?
     

    Anhänge:

  2. A1Scuba

    A1Scuba nur noch offline verfügbar...
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1.568
    Die etwas dickeren Kabel sollten es sein.
    Die Matte sollte einen gewissen Widersrand haben, den genauen Wert musst du mal googeln. Wenn er zu gering ist, ist was kaputt. Dann kannste die tauschen.
    Das Steuergerät ist selbstverständlich diagnosefähig und sollte auch erkannt und angesprochen werden können.
     
  3. RobmainA1

    RobmainA1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Danke Dir, den Widerstandswert kann ich mir ja als Referenz auf der intakten Seite holen.
     
  4. RobmainA1

    RobmainA1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Also 18 Ohm am sitzseitigen Stecker auf der defekten Seite und 1.8 Ohm auf der intakten Beifahrerseite.
     

    Anhänge:

    A1Scuba gefällt das.
  5. RobmainA1

    RobmainA1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Aber der Widerstandswert an der defekten Seite ist ja deutlich höher als der, der intakten Seite. Wie deute ich das?
     
  6. A1Scuba

    A1Scuba nur noch offline verfügbar...
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1.568
    Naja, die Leitung ist am kaputtgehen.
    Je dünner der Draht, z.B. durch Knicken langsam abbröseln, desto höher der Widerstand. Wenn der Widerstand höher, dann fließt weniger Strom. Weniger Strom heißt weniger Heizleistung.
    So einfach. Mach ne neue Heizmatte rein und gut is.
     

Diese Seite empfehlen