Knarzen bei Lastwechsel

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von TopiX, 14.10.2017.

  1. TopiX

    TopiX Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    10
    Hallo an alle erstmal. Wie man oben schon lesen kann geht es um ein Knarzen das immer beim Lastwechsel auftritt. Es tritt immer beim Lastwechsel vom 1.-2., 2.-3. und 3.-4. Gang auf, in den höheren Gängen zwar auch, wird aber mit steigender Gangzahl auch leiser bis man es beim 5. Gang schon kaum mehr wahrnimmt. Es ist auch nur beim Gas geben oder schnell vom Gas runtergehen hörbar. Also nur beim Last geben und Last wegnehmen.
    Ich höre es als Fahrer aus der Richtung des Motorraums. Meine erste Schätzung geht in Richtung Motorlager.
    Diese könnten schon etwas durchgefahren sein, auch da ich gerne mal sportlich fahre. :D
    Das Geräuschverhalten würde aber auf jeden Fall gut dazu passen.
    Das Problem mit dem Knarzen hab ich nun schon seit ein paar Monaten wobei es mit der Zeit lauter und auch in höheren Gängen hörbar wurde. Es ist ein originales Bilderbuchknarzen wie man es sich vorstellt.

    Am nächsten Donnerstag bekomme ich hinten neue Bremsen und es wird ein vorläufiger Check gemacht. Da werde ich auch noch einmal konkret auf dieses Problem eingehen und Fragen woher das knarzen kommt. Ich hoffe mal nicht von der Innenverkleidung wenn diese sich verzieht bei Beschleunigung (eher unwahrscheinlich), da das dann doch etwas schwieriger sein könnte zu ermitteln woher es genau kommt.

    Hatte schon einmal jemand vielleicht das gleiche Problem oder Erfahrung mit abgenutzten Motorlagern?

    Wenn er von der Inspektion wieder da ist geb ich auf jeden Fall noch einen kurzen Fehlerbericht auf dieser Seite.;)

    Infos: Ich fahre einen A1 1.4 TFSI, 122 PS, Baujahr 2011, Laufleistung: ca. 83.000 km, keine Unfallschäden
     
  2. TopiX

    TopiX Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    10
    Kurzes Update:
    Es sind nicht die Lager. Die Geräusche entstehen auf der Fahrerseite im Fußraum. Genauer eingrenzen kann ich es aber noch nicht.
     
  3. MichlRS

    MichlRS Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    28
    Also wir hatten auch ein knarzen aus dem Motorraum beim anfahren und bei Lastwechseln. Hier war es das Motorlager auf der Getriebeseite. Konnte man im Stand gut nachvollziehen wenn die Handbremse richtig angezogen war und man im ersten Gang versucht hat anzufahren.

    Gruß Michl
     
  4. TopiX

    TopiX Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    10
    Update:
    Ist jetzt schon lange her aber das Problem besteht nach wie vor. Das Knarzen ist minimal schlimmer geworden. Wir konnten es auf den Bereich
    des Domlagers eingrenzen und haben dann das linke Domlager ausgetauscht im verdacht darauf das dieses N.i.O. sei.

    Tada, das Geräusch ist nicht verschwunden. Aber das Domlager war schon gut verschlissen.

    Nach dem Domlagerwechsel fing die linke Seite an zu Knacken wenn in Kurven gefahren wird. Allerdings nur einmal in einer Rechtskuve und nicht rhytmisch permanent. Somit fällt der verdacht nun auf das Lager der Antriebswelle. Genaueres kann ich leider nicht dazu sagen. Aber ich
    sitze eifrig dabei das Problem zu finden. Ich werde morgen mal den Luftfilterkasten ausbauen und nachschauen ob irgendwelche
    Plastikteile sich Biegen oder aneinanderreiben und das nervige Knarzen verursachen.
    Wir gehen davon aus das sich das Knarzen über die Aufhängung ausbreitet und dann auf die Stelle an der das Domlager sitzt übertragen wird.

    MfG, TopiX
     

Diese Seite empfehlen