Lenkrad flattert bei 110 - 130 km/h

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Felgen & Fahrwerk" wurde erstellt von Lurch, 09.08.2017.

  1. A1Scuba

    A1Scuba nur noch offline verfügbar...
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1.572
    Oh man ey....
     
  2. Dr.Schrick

    Dr.Schrick Moderator
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    132
    Das sollte man natürlich machen.:D
     
  3. frozth

    frozth Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    War auch geplant aber jemand hat mich bequatscht, dass das nicht unbedingt nötig wäre. Aber wir lassen das jetzt Mal checken - allein um diese "Fehlerquelle" auszuschließen.

    Gesendet von meinem ZTE A2020G Pro mit Tapatalk
     
  4. frozth

    frozth Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Update: Fahrzeug wurde gestern vermessen und Werte waren den Sollwerten nicht groß abweichend (durch tieferes Sportfahrwerk hat man ja immer bißchen andere Werte und der Sturz lässt sich sicher nicht direkt einstellen/beeinflussen). Problem besteht weiterhin. Als nächstes werde ich nochmal die Räder wuchten lassen..

    Gesendet von meinem ZTE A2020G Pro mit Tapatalk
     
  5. ***SONIC***

    ***SONIC*** Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Versuch mal die Zentrierung der felgen enger zu bekommen . Einach bissel isoband um die Radnarbe herum wickeln ( 1 Lage ) . Brachte bei unserem mit den Zubehörfelgen das Ergebniss zum Problem . Kostet net mal 1 euro und ca 10 min Zeit
     
  6. frozth

    frozth Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Apropos Zentrierung. Benötigt man noch eine extra Zentrierung? Wir fahren die Original 17 Zoll (Front poliert) mit vorne/hinten 10/12 mm Spacer. Diese habe ja auch nochmal eine Zentrierung.. Das einzige was mir halt aufgefallen ist, das die Radnabenabdeckungen/Fettkappen hinten nicht richtig fest auf den Spacern sitzen..[​IMG]

    Gesendet von meinem ZTE A2020G Pro mit Tapatalk
     
  7. frozth

    frozth Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Update: Vorhin Winterräder drauf gemacht (ohne Spurverbreiterung) - fährt sich wieder einwandfrei ohne Vibrationen. Die Distanzscheiben haben leichtes Spiel in der Felge. Habe die Distanzen ein bißchen hin und her wackeln können, hat man auch gehört. Also werde ich im Frühjahr mal etwas Isolierband oder so drum machen, damit das Spiel weg ist. Sommerräder werde ich aber auch wohl trotzdem nochmal wuchten lassen.

    Gesendet von meinem ZTE A2020G Pro mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen