Rücklicht spinnen/defekt

Dieses Thema im Forum "Mängel an Motor / Elektrik" wurde erstellt von Zerki, 04.10.2020.

  1. Zerki

    Zerki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Es geht um LED Rücklicht: Fahrzeug Beleuchtung System Störung 10 sec nach Licht an machen.
    Der Fehler ist vor etwa Zwei Monate aufgetreten und nur ab und zu (1 mal pro Woche) unabhängig vom Wetter wieder gekommen.
    Am Anfang war nur die Rechte Licht getroffen. Zur Zeit gehen beide Rücklichter aus, mit unterschiedliche Zeit abstände (Rechte nach etwa 10sec, Linke nach etwa 1 min).
    Manchmal hilft wenn ich einfach die Zündung aus und wieder einschalte.



    Hat jemand schon mal sowas in der Art gehabt?

    Ich schätz mal auf Kurzschluss?

    Grüße Zerki
     

    Anhänge:

  2. Zerki

    Zerki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Heute habe ich die Lampen getauscht (Linke auf Rechte eingeschaltet). Die Rechte Lampe geht wie vorher aus und die Linke leuchtet.
    Kann man die Lampe auseinander bauen/reparieren? Oder die Lampe muss man jetzt einfach mit neue ersetzten?
     
  3. mellede

    mellede A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    374
    Hast du mal nach dem Stecker oder der Sicherung geschaut?
     
  4. Zerki

    Zerki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alle Stecker und die Sicherungen sehen gut aus. In der Innenraum der Lampe habe ich ein paar tote Spinnen gefunden o_O Leider die Lampe kann man nicht auseinanderbauen, die ist stark verklebt.
    Heute habe ich neue Lampe eingebaut. Alles funktioniert ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen