Schwarze Audi Ringe / Grill

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Tuning" wurde erstellt von waldix, 27.02.2018.

  1. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    38
    Habe die Tage die Chrom Grill Ringe gegen schwarze getauscht :


     
    H2O und NightWing gefällt das.
  2. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    Der Klassiker. Lustiges Video. Da frage ich mich, warum mein Autohaus die Aufnahme der Ringe bei der Demontage der Chromringe am Grill „beschädigte“ ODER warum ich es überhaupt nicht selbst getauscht hatte.
     
  3. Whyara

    Whyara Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    19.03.2017
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    18
    Servus,

    nennst Du mir bitte die Bezugsquelle der schwarzen Ringe und wie die Qualität dieser ist ?
     
  4. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    38
    Zwecks der Quelle die nächsten Tage mehr.
    Muss erstmal nachfragen
    Hat ein Freund organisiert
     
  5. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    38
  6. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.851
    Zustimmungen:
    800
    Danke für den Tipp! :D Die Ringe hab ich mir gleich
    bestellt, allerdings direkt auf deren Internetseite und
    nicht über Ebay-Kleinanzeigen, und günstiger sind
    sie auf der Seite auch noch:

    www.blackout-cars.de

    Dann hoffe ich mal, dass die Qualität passt !!!!
     
    NightWing gefällt das.
  7. NightWing

    NightWing Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    173
    Meine Frontringe sind Matt und ich zahlte dafür auch knapp 30€. Passgenau aber eher semi: oben super und unten mit Luft zur Montagemaske. Naja.
    Sieht niemand. ✌️
     
  8. Syccon

    Syccon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    9
    Der Grund ist ganz einfach. Der Austausch der Ringe ist normal nicht vorgesehen. Dafür gibt es keinen Reparaturleitfaden. Dann wissen die Mitarbeiter nicht, wie sie vorgehen solle. Und schon wird es murks. :D
     
    NightWing gefällt das.
  9. waldix

    waldix Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    38
    Passgenauigkeit ist ok
    Allerdings muss man das Emblem beim einsetzen gleichmäßig ansetzen bevor man es auch gleichmäßig in die Verankerung reindrückt.

    Beim ausbauen ein kleinen Spalt in der Mitte anheben und eine feste Schnur unter dem Emblem durchschieben ,damit kann man dann immer weiter wandern und an den Ringen ziehen ohne den Grill zu beschäftigen.
    Ich habe dazu einem ziemlich langen 8mm breiten Kabelbinder benutzt.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #9 waldix, 07.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2018
  10. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.851
    Zustimmungen:
    800
    Als ich bei meinem A1 die Ringe gewechselt habe,
    hat das ewig gedauert! Irgendwann hab ich die
    Geduld verloren und Gewalt angewendet. Die
    Rastnasen hintendran waren dann futsch und
    meiner Hand hat man die Prozedur noch mehrere
    Tage angesehen! :mad:
    Hoffentlich läuft das dieses mal besser.. :confused:
     

Diese Seite empfehlen