Türlautsprecher defekt (besetzt kein Fake).

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von Audi1990, 08.02.2016.

  1. Audi1990

    Audi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Habe bemerkt das mein Türlautsprecher auf der Fahrerseite bei hoher Lautstärke komische Geräusche von sich gibt, als ob man ein Papier bei starkem wind flattert :D d.h: Membrane oder so gerissenen keine Ahnung.
    Nun zu meiner Frage muss ich die komplette Verkleidung herunternehmen um die Box auszutauschen oder kann ich das Metallgitter vor der Box irgendwie rausklippsen und den Lautsprecher ersetzen?
    Habe irgendein Soundsystem und kann meine Musik nicht mehr Lauthören :(

    grüße aus dem Schwarzwald
     
  2. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    800
    Mit dem Lautsprecher der Fahrer-
    türe hatten schon Viele hier ein
    Problem. Benütze mal die Such-
    Funktion! ;)
    Bei mir wurde er getauscht, was
    aber nur kurz was gebracht hat.
    An das Gedröhne habe ich mich
    LEIDER :mad: schon gewöhnt...
     
  3. Audi1990

    Audi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Huhu H2O schade das es bei dir wieder defekt ist :(
    kannst du nicht auf die Garantie von der Box oder so zurückgreifen wenn sie damals ausgetauscht wurde :D ?
    Habe die Suchfunktion benutzt aber nur was von aufrüsten gefunden - keine Einleitung wie man das Ding abmachen kann :( naja google wird dann wohl weiter strapaziert bis es was hergibt :D
    Schon Schade wenn man die Musik mit "Furzgeräusche" hören muss :D
     
  4. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    800
    Also genaugenommen war das
    Problem nicht der Lautsprecher
    selbst, sondern der Türgriff zum
    Öffnen. Und der wurde getauscht,
    weil er vibriert u. geschnarrt hatte.
    Da habe ich mich nicht deutlich
    ausgedrückt, tschuldigung.
    Mit einem geklebten Filzchen
    hinter dem Griff gibt der Griff
    dann Ruhe. Ich habe verschiedene
    Klebefilzchen und Schaumgummis
    hier. Schicke ich Dir gerne kosten-
    los zu, falls es am Griff liegt. :)
     
  5. mellede

    mellede A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    365
    Bei mir war der Übeltäter der Fensterheber hinter der Türverkleidung. Also, es gibt mehrere Übeltäter ;)
     
  6. H2O

    H2O & RED PIRANHA II

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    800
    Muss fast...
    der Wechsel des Griffs war
    schließlich nicht erfolgreich!
    :)
    Ich hör jetzt immer so laut
    Musik, dass das Gedröhne
    nicht mehr auffällt. ;)
     
  7. Audi1990

    Audi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bin mir zu 100% sicher das was mit der box nicht stimmt :)
    Schade wärs doch bloß was mit dem türgriff :D
    Wird wohl jetzt teuer :(
     

Diese Seite empfehlen