Akustische Rückmeldung beim verriegeln nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Allgemein" wurde erstellt von need4speed, 15.08.2014.

  1. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Schau dir mal dieses Topic an, macht das Leben manchmal einfacher. ;)
     
  2. need4speed

    need4speed Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    247
    Danke, aber die Funktion ist mir durchaus bekannt. Ich finde es nur grundsätzlich schade, dass man die überhaupt braucht :wink:
     
  3. need4speed

    need4speed Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    247
    So, ich habe fertig :thumbsup:

    Der einfachste und kostengünstigste Weg mein Vorhaben zu realisieren war die Nachrüstung des originalen Signalgebers - der funktioniert nämlich auch ohne zusätzliche Sensoren, sozusagen "DWA Light" :wink:

    Dazu brauchte ich nur den Signalgeber (24,50 in der Bucht), den passenden Halter sowie einige Pins. Gesamtkosten ca. 45 Euro.
    Der Signalgeber braucht nur Plus, Masse sowie eine Leitung zum BNC. Dort muss er natürlich dann reincodiert werden und fertig ist es.
    Neben dem "Peep" beim verriegeln (welches übers MMI auch deaktiviert werden kann) geht der Alarm auch beim öffnen der Türen los wenn diese manuell entriegelt werden. Die Heckklappe konnte ich nicht testen weil die sich von außen ja nicht manuell entriegeln lässt - tippe aber mal, dass das auch gehen wird.

    Hilfreich bei meinem Vorhaben war die gute Anleitung von Micha: DWA (Diebstahlwarnanlage) für alle Modelljahre nachrüsten : micha225
    Auch wenn die sich auf den A3 bezieht sind viele Punkte (aber nicht alle) übereinstimmend.

    Falls Interesse besteht kann ich hier gerne mal eine genaue Teileliste und A1 Anleitung reinstellen.
     
  4. micha225

    micha225 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    47
    Hallo,

    wie hast du das Signalhorn letztendlich angeschlossen?
    Nach dem Plan aus meinem Blog oder war es beim A1 doch anders?

    LG
     
  5. need4speed

    need4speed Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    247
    Das Horn habe ich so angeschlossen wie in deinem Blog beschrieben. Nur ist die Sicherung beim A1 eine andere, nämlich B1 im mittleren Halter (braun) seitlich Armaturenbrett Fahrerseite.
    Die Leitung vom Horn zum BCM wird ebenfalls an T52b Pin 36 angeschlossen.
    Weitere Anschlüsse waren bei meiner "Light-Lösung" nicht erforderlich, also auch nicht die Stromversorgung am BCM T52c Pin 1.
     
  6. Evil Azrael

    Evil Azrael Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    54
    Ist die Zentralverriegelung so leise? Mein Fiesta quittiert Schliessvorgänge mit einem gut hörbaren Klacken der Schlösser und für Taube auch gut sehbar mit Lichtzeichen.
     
  7. micha225

    micha225 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    47
    Also der altbekannte Weg;)
    Ich danke dir für die Info!

    @Evil:
    Das Geräusch ist relativ gut hörbar...aber mir geht es dabei um eine größere Distanz zB beim Einkaufen auf nem großen Parkplatz
    Da ist es schon sehr komfortabel das Piep zu hören;)

    Hatte ih bis jetzt an jedem Wagen und es war sehr praktisch:)

    LG
     
  8. need4speed

    need4speed Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    247
    Vor allem piept es nur wenn auch alle Türen/Hauben richtig verschlossen sind - das klacken würdest du auch hören wenn dem nicht so wäre.
     
  9. micha225

    micha225 Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    47
    das kommt hinzu;)
     
  10. Evil Azrael

    Evil Azrael Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    54
    Ich denke da gibt's wohl einen kleinen Konflikt "gut hörbar für mich" vs. "Belästigung anderer". Im Zweifel einfach mal 10m zurückgehen.

    Die unerwünschte rechtliche Diskussion gab's ja schon, wusste gar nicht, dass das überhaupt nicht erlaubt ist.
     

Diese Seite empfehlen