Android Auto imA1

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von bachderalte, 06.10.2016.

  1. bachderalte

    bachderalte Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das will ich gerne tun. Für die Version mit der App Sygic habe ich gestern festgestellt, dass mein Smartphone mit nur 1 GB Arbeitsspeicher dafür nicht geeignet ist. Allein die Verkehrsdaten für Deutschland benötigen über 900 MB Speicherplatz. Allerdings hatte ich mir eingebildet, dass meine Speichererweiterung auf 16 GB (ext. SD Speicherkarte) diese Daten speichern kann. Damit bin ich offensichtlich einer Fehleinschätzung erlegen.
     
  2. need4speed

    need4speed Lebendes Lexikon

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    247
    Also bei meinem Note 3 funktioniert das. Die App selber muss natürlich im Gerätespeicher installiert werden aber die Kartendaten lädt man ja erst danach runter. Und dann konnte ich entscheiden ob intern oder auf die SD Karte.
    Hast du denn die kostenlose App mal installiert um es zu testen?
     
    bachderalte gefällt das.
  3. bachderalte

    bachderalte Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Daraufhin werde ich mich nochmal mit dieser App beschäftigen und auch noch wegen der kostenlosen Testversion nachschauen.
    Grüsse von bachderalte
     
  4. Stonehead

    Stonehead Super-Moderator
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    126
    also man kann android auto nicht direkt verwenden. aber indirekt den handydisplay ins mmi spiegeln lassen.
     
    bachderalte gefällt das.
  5. A1 Chris

    A1 Chris Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    17.05.2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    16
    Meinst du nicht, dass es den TE (oder auch andere) jetzt auch interessiert, wie das geht? ;)
     
    bachderalte gefällt das.
  6. sessantanove

    sessantanove Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    86
    Klär mal auf wie der Mirror Link funktionieren soll. Bitte.
     
  7. Stonehead

    Stonehead Super-Moderator
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    126


    Unter anderem so wie in diesem A3. Bin aber auch noch auf der Suche nach einer eleganteren Lösung als den tausend Zwischensteckern. Wenn einem spontan was einfällt ruhig hier her schreiben.

    Leider gibt es kein AMI auf HDMI Kabel, aber Vllt kann man sich da was anfertigen? Ich bin gespannt auf Ideen :)
     
    bachderalte gefällt das.
  8. sessantanove

    sessantanove Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    86
    hhhmm ok das sieht sehr interessant aus geht das dann nur für MMI+ oder auch für das kleine? Das geht dann wohl nur mit Android oder auch mit Apple?

    Ok Frage selber beantwortet Apple unterschtützt das Miracast nicht.
     
    #18 sessantanove, 13.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2016
  9. Stonehead

    Stonehead Super-Moderator
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    126
    sollte eigentlich funktionieren solang der AMI eingang vorhanden ist.

    apple kanns vllt mit hilfe von allcast?
     
  10. Levi

    Levi Audi A1 Senior

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    27
    Leider hat diese Lösung einen Haken. Sie funktioniert zu 100% nur während der Wagen steht. Ab einer Geschwindigkeit von ca. 3 km/h schaltet sich das Bildsignal ab und man hat dann nur noch den Ton.
     

Diese Seite empfehlen