Einfahren des A1

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugpflege Forum" wurde erstellt von edge07, 15.09.2010.

  1. matteo

    matteo Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    16
    Klugschei....! :p :D

    Nee...hast natürlich recht...habe mit Volllast die hohen Drehzahlbereiche gemeint....korrigiere:

    ...sollte es heissen
     
  2. 619

    619 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Die Motoren müssen genau 983,4 km eingefahren werden, sonst droht ein kapitaler Motorschaden.
     
    danielmewes gefällt das.
  3. vinc32

    vinc32 Guest

    619 ;) auf deine pm antworte ich morgen ist jetzt zu viel aber danke schön xP i glaub wir sollten nebenJobs tauschen xP

    Wo steht die genaue km Angabe xP? :p
    I hab mir auch 1000 km vorgenommen das wird hart!!! XP
     
  4. GrauerPälzer

    GrauerPälzer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    55
    Auch auf die Gefahr hin, dass es keinen Interessiert, hier meine ganz persönliche Meinung zum Thema einfahren: Motor auf Betriebstemperatur bringen und dann: gib ihm! Kilometerleistung, egal!

    Folgender Artikel hat mich in meiner Meinung total bestätigt:
    Wie geschmiert | Technology Review

    Auszug:
    Sie wollen sich in nächster Zeit einen Neuwagen kaufen? Dann lesen Sie diesen Text! Gleich nachdem der Händler Ihnen den Autoschlüssel feierlich überreicht hat, könnten Sie nämlich einen großen Fehler begehen – und den Motor schonen. Sie täten damit nur das, was noch immer in den meisten Bedienungsanleitungen steht. Doch der Rat gilt unter Experten schon lange als überholt: "Bereits vor etwa zehn Jahren haben wir auf unseren Motorprüfständen festgestellt, dass sich eine geringe Beanspruchung beim Einfahren auf Reibung und Verschleiß im späteren Betrieb ungünstig auswirkt", sagt Peter Berlet von der IAVF Antriebstechnik, einem unabhängigen Dienstleister für Motorenentwicklung. Bei Aggregaten, die anfangs nur mit kleiner Drehzahl und geringer Leistung liefen, war die Verschleißrate später um 50 Prozent höher als bei Exemplaren, die zu Anfang voll belastet wurden. Berlet empfiehlt daher, mit dem neuen Wagen bereits nach einer kurzen Aufwärmphase von nur wenigen Minuten auf die Autobahn zu fahren und Vollgas zu geben.



    Zumindest die Reibflächen ohne Beschichtung könnten die Autofahrer schon heute durch richtiges Einfahren selbst optimieren. Wenn denn die Autobauer mal ihre Bedienungsanleitungen auf den neuesten Stand der Forschung bringen würden. Doch selbst bei Daimler steht in den aktuellen Bordbüchern der C-, E- und S-Klasse unter "Einfahren": "Je mehr Sie am Anfang den Motor schonen, desto zufriedener werden Sie später mit der Motorleistung sein." Vergessen Sie es – und starten Sie einfach durch.
     
    Firefighter A1 gefällt das.
  5. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    1.577
    Jo, ich hab seit Jahren ein bereits mitgeteilte Meinung zum Einfahren.

    Aber Vorsicht! Unsere Motoren haben beschichtete Kolben, also ist das Verfahren wie oben beschrieben eher nicht so förderlich.
     
  6. OliveRR

    OliveRR Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    120
    Womit sind denn die Kolben beschichtet und wie wirkt sich diese Beschichtung aus, bzw. welchen negativen Einfluss hat sie auf die oben beschriebenen Zusammenhänge ?
     
  7. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    1.577
    Ich schätze mal, dass das irgendeine Graphit-Verbindung ist.
    Problem dabei ist, dass bei einer Beschichtung keine "teigige Gleitschicht", wie oben beschrieben, mehr ausbilden kann.



    Edith: habs gefunden:
    Auszug:
     
    #107 A1Scuba, 09.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2012
  8. vinc32

    vinc32 Guest

    und beim TDI? :D
     
  9. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    1.577
    Kein Plan, müsste man mal in den SSP schauen. :D
     
  10. vinc32

    vinc32 Guest

    was ist das SSP`?
     

Diese Seite empfehlen