Schleifgeräusch beim 100%-Lenkeinschlag

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von black_blizzard, 15.03.2012.

  1. Kreni

    Kreni Audi A1 Fetischist

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    5
    Ich dachte es währe nie gut ganz einzuschlagen..^^
     
  2. Guni-Quäler

    Guni-Quäler Audi A1 Guru

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    139
    Hat das Schleifgeräusch irgendwer beseitigen lassen können?
    Habe das auch zum ersten Mal bemerkt, ist aber nicht weiter schlimm.

    Ich meine nicht die Servopumpe. :wink:
     
  3. PioneerDU

    PioneerDU Audi A1 Süchtling

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Hat der A1 überhaupt eine Servopumpe und nicht eher eine elektromechanische statt hydraulische Servolenkung?
     
  4. A1Scuba

    A1Scuba Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    47.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Der A1 hat eine elektrohydraulische Lenkung.
    Heißt, der Öldruck wird nicht durch eine mechanische Pumpe, die über den Motor angetrieben wird, erzeugt, sondern über einen Elektromotor, der mit unterschiedlichen Drehzahlen arbeitet.
    Bei steigender Fahrzeuggeschwindigkeit arbeitet der Motor nicht mehr so stark, bei langsamen Geschwindigkeiten wie beim Einparken arbeitet er auf voller Leistung um den Lenkeinschlag leichter zu gestalten.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen