Welches Öl? Ölwechselintervall 1.4 TFSI

Dieses Thema im Forum "Audi A1 Allgemein" wurde erstellt von bantami, 01.01.2019.

  1. bantami

    bantami Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir im Sommer einen A1, BJ 2015, 1.4 TFSI (125PS) gekauft und bin bisher super zufrieden. Macht richtig spaßer der kleine.

    Ich habe vor kurzem einen Ölwechsel bei Audi machen lassen (direkt bei Audi da ich noch 2 Jahre Garantie habe) und habe das Öl selbst mitgebracht, ich habe mich für das Shell Helix Ultra 0W-30 entschieden, da das auch vorher von Audi eingefüllt wurde und mir dieses auch von einem VW Mitarbeiter empfohlen wurde. Ich hatte trotz LL Öl vor das Öl spätestens alle 20.000Km wechsel zu lassen, da ich eigendlich von den ewig langen Öl Intervallen nichts halte.

    Welches Öl verwendet ihr? Gibt es ein besseres/sinnvolleres Öl für den kleinen?
    Ist es sinnvoller eine andere Viskosität zu nehmen wenn man es eh so "oft" wechselt?

    Freue mich auf eure Antworten/Anregungen.
     
  2. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.426
    Zustimmungen:
    1.756
  3. A1Scuba

    A1Scuba Moderator
    A1talk.de Team

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1.559
    Weil?
    Weißt du was es damals für einen Aufschrei gab, als die Ölwechselintervalle auf 15.000 km hoch gesetzt wurden?
    Was hat man sich aufgeregt, die Motoren würden allesamt kaputt gehen, wie könne man sich nur so einen Mist einfallen lassen, usw. usf.
    Es dauert immer Ewigkeiten bis sich Neuerungen bei der breiten Bevölkerung durchgesetzt haben. Und selbst nach über 15 Jahren gibt es immer wieder welche, die dem Intervall nicht trauen.
    Klar kannst du früher wechseln, kannst das gleiche Öl nehmen. Mich würde nur mal interessieren wieso du das tun willst.
     
  4. bantami

    bantami Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für deine Antwort, naja nachdem ich mir den Link so durchgelesen hat, hat wohl fast jeder eine andere Meinung was das Öl angeht und deshalb bin ich etwas verunsichert, man liest immer wieder das man das Öl regelmäßiger wechseln soll... Kann man denn für den jährlichen Ölwechsel auch das og. Shell LL nehmen oder sollte man dann doch eher auf ein anders Öl umstellen?
     
  5. Agent L

    Agent L A1talk.de Legende

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    8.426
    Zustimmungen:
    1.756
    Beim Festintervall (Ölwechsel spätestens nach 15.000 km oder einem Jahr) kannst du jedes Öl, das den VW-Spezifikationen 502 00 oder 504 00 (LL) entspricht, verwenden.
    Wenn du erst nach 20.000 km wechseln willst oder das Öl länger als ein Jahr verwenden willst, musst du LL-Öl nehmen.

    Beim flexiblen LL-Intervall (Ölwechsel nach Anzeige oder spätestens nach zwei Jahren) kannst du jedes Öl, das der VW-Spezifikation 504 00 entspricht, verwenden. Je nach Einsatzart des Wagens schaffst du damit ca. 22.000 bis max. 30.000 km. Mit extrem vielen Kurzstrecken evtl. weniger.

    Das Shell Helix Ultra Professional AV-L 0W-30 entspricht der Spezifikation 504 00 und kann daher für beide Wechselintervalle verwendet werden.

    Soweit die Vorgaben von Audi, die ja auch eine garantierelevante Seite haben. Welches Öl bei welchem Wechselintervall die besten Eigenschaften hat und was wirtschaftlich betrachtet am sinnvollsten ist, darüber gehen die Ansichten auseinander. Es gibt darauf nicht DIE EINE, für jeden ultimativ richtige Antwort. Du kannst nur die verschiedenen Argumente betrachten (z. B. in dem von mir oben verlinkten Thread) und musst dir dann deine eigene Meinung bilden. Es spielt ja auch eine Rolle, wieviel km du im Jahr fährst und ob du überwiegend Kurz-, Mittel- oder Langstrecken fährst.
     
    #5 Agent L, 02.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2019
  6. bantami

    bantami Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, vielen Dank für die Infos.
     

Diese Seite empfehlen